Germering: Zweite Leiche nach Brand eines Hauses aufgefunden

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 17:10, 21. Jan. 2011 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Germering (Deutschland), 21.01.2011 – Wie am 20.01.2011 berichtet, wurde in Germering ein Einfamilienhaus durch einen Brand völlig zerstört. Bei den Löscharbeiten war die Leiche einer Frau gefunden worden. Zwischenzeitlich wurde eine weitere Leiche im Keller entdeckt. Jetzt steht fest, dass es sich um die 84 und 88 Jahre alten Bewohner handelt.

Die Ursache des Brandes steht noch nicht fest. Eine Gasexplosion, wie von Nachbarn gemeldet, gilt als unwahrscheinlich, da das Haus nicht ans Gasnetz angeschlossen war. Das Landeskriminalamt versucht die Brandursache durch die Untersuchung von gesichertem Spurenmaterial aufzuklären.

Themenverwandte Artikel

Quellen