Geldautomat auf Rädern im Kreis Euskirchen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 16:27, 22. Jan. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Euskirchen (Deutschland), 22.01.2006 – Ab dem 1. April 2006 wird im Kreis Euskirchen die neue rollende Sparkassenfiliale auf Tour gehen. Der 700.000 Euro teure umgebaute Campinganhänger soll vor allem den Kunden auf dem Land die Dienstleistungen bieten, die auch in jeder anderen Filiale zu finden sind. Im Gegenzug plant die Kreissparkasse, reguläre Niederlassungen zu schließen. Alleine mit zwei Schließungen rentiere sich der achtachsige Anhänger, meint Karl Heinz Flessau, Vorstandschef der Kreissparkasse Euskirchen, der die Idee als „Weltneuheit“ feiert.

Quellen