Gedenkfeier anlässlich der Challenger-Katastrophe

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 22:01, 29. Jan. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
Gedenktafel in Hermosa Beach

Cape Canaveral (USA), 29.01.2006 – Die NASA hat gestern des 20. Jahrestages der Katastrophe der Challenger-Weltraumfähre gedacht. Im Raumfahrtzentrum Cape Canaveral fand eine Gedenkfeier statt. Bei dem Absturz des Fähre am 28. Januar 1986 kamen alle sieben Astronauten ums Leben. Deren Angehörige nahmen an der heutigen Feier teil. Der Toten wurde in Form einer militärischen Zeremonie und anhand von Reden gedacht.

Der Absturz geschah 73 Sekunden nach dem Start wegen defekter Dichtungsringe an der Raumfähre. Die Challenger war kurz nach dem Start explodiert. Am Himmel bildete sich ein riesiger Feuerball.

Themenverwandte Artikel

Quellen