Fotostrecke: Fußballnationalmannschafts-Freundschaftsspiel Österreich – Brasilien

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 22:46, 20. Nov. 2014 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Wien (Österreich), 20.11.2014 – Am 18. November 2014 fand im Ernst-Happel-Stadion in Wien vor 48.500 Zuschauern ein Freundschaftsspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft gegen die Seleção statt. Brasilien siegte nach Toren von David Luiz (63.) und Roberto Firmino (82.) mit 1:2. Das Tor für Österreich erzielte Aleksandar Dragović durch Penalty in der 75. Minute. Österreich geht als Gruppensieger der Gruppe G in der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft 2016 in die Winterpause.

Quellen[Bearbeiten]

Wikimedia Commons
Wikimedia Commons hat Inhalte zu Austria vs. Brazil 20141118.