Experten sehen Benzinpreis bald bei 1,40 Euro

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Berlin (Deutschland), 22.08.2005 – Experten sehen den Benzinpreis bald bei 1,40 Euro. Als Grund dafür werden der weiterhin steigende Erdölbedarf angegeben, dem eine am Maximum laufende Erdölproduktion gegenübersteht. Kleine Störungen wie z. B. im Iran, Irak und Saudi-Arabien - den letzten großen Erdölproduzenten - können dabei zu starken Preisanstiegen führen. Diese Entwicklung kommt nicht überraschend, so sind die Preise für Erdöl im 1. Halbjahr 2005 bereits um 40 Prozent gestiegen.

Immer mehr Autofahrer suchen aufgrund dieser Entwicklung nach kostengünstigeren Alternativen wie Biodiesel und Autogas.

Themenverwandte Artikel

Quellen