EADS strukturiert Führungsspitze um

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 20:18, 16. Jul. 2007 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Airbus A380

Toulouse (Frankreich), 16.07.2007 – Die EADS strukturiert ihre Führungsspitze um. Die bisher vorhandene Doppelspitze wird abgeschafft, und der Franzose Louis Gallois wird alleiniger Chef des Konzerns. Thomas Enders, bislang zweiter Chef der EADS, wird nun Vorsitzender des Tochterkonzerns Airbus.

In der Vergangenheit war die Führungsspitze paritätisch besetzt. Frankreich und Deutschland teilten sich die Leitung. Diese Aufteilung war in der Vergangenheit des Öfteren Ursache für Streitigkeiten, beispielsweise bei der Krise um den Airbus A380.

Themenverwandte Artikel

Quellen