Diskussion:Vermeintliche Namensanmaßung: Sozialgericht Bremen drohte Blogger

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Artikelstatus: Fertig: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Weblinks[Bearbeiten]

Der Artikel ist soweit super. Nur die Überschrift Weblinks stört mich ein wenig. Eigentlich waren wir davon weg. Können wir diesen Weblink nicht unauffällig im Text einbauen? Wikinews sóll meiner Meinung auch nicht nur den Anschein erwecken, wir seien ein Weblinkverzeichnis. Grüße --Franz 21:16, 5. Jan. 2006 (CET)

Ich dachte eigentlich, gerade im Text sind Weblinks nicht erwünscht; falls doch, ab in den Artikeltext, um so besser. Im Prinzip ist es ein Link, der Hintergrundinformationen liefert (sprich: worum geht es hier eigentlich). Ich denke nicht, dass der Artikel dadurch zum Linkverzeichnis wird. Aber die Gefahr ist mir bewusst, daher habe ich die Idee, Links zu anderen Weblogs und ihren Kommentaren dazu zu setzen, direkt verworfen. —da Pete (ノート) 21:51, 5. Jan. 2006 (CET)
Dapete, im Prinzip hast du mit deiner Einschätzng recht. Aber dieser Artikel kann wie du schon sagst nicht auf da Link verzichten. Vielleicht hätte ich die Frage anders formulieren sollen: "Wenn schon ein Weblink notwendig ist, wie soll er in den Artikel eingebaut werden? Grüße --Franz 21:56, 5. Jan. 2006 (CET)