Diskussion:Verhaftung wegen Zwischenrufen vor dem Weißen Haus bei Besuch Hu Jintaos

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: -- Datum --Amsel 00:50, 24. Apr. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus: Fertig: -- --Amsel 00:50, 24. Apr. 2006 (CEST)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: -- --Amsel 00:50, 24. Apr. 2006 (CEST)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Inhalt / Einspruch[Bearbeiten]

Im Text steht: "bei der Anklage Wangs am Freitag " - Es fehlt eine Angabe, wann sich der Zwischenfall ereignet hat.

Es wäre auch schön, zu der Frau mehr zu erfahren: "Wang Wenyi, die im Fernsehen zu sehen war" - Wer ist die Frau. Nationalität ? Alter? Beruf ?

Gruß -- Renee 14:37, 23. Apr. 2006 (CEST)

Hallo Renee, der Artikelersteller wird dir nur sagen: "dies ist eine Uebersetzung usw." Wenn du immernoch neugierig bist klicke doch einfach auf den passenden Link im Artikel, da wirst du mehr Informationen bei unseren Partnern der engl.-sprachigen WP finden! Gruss --Amsel 00:50, 24. Apr. 2006 (CEST)
Die Erklärung, dass dies eine Übersetzung eines fremdsprachigen Artikels ist, hat nichts mit dem inhaltlichen Problem zu tun. Ich möchte als Leser von Wikinews nicth in eine anderes Projekt verwiesen werden, um Inhalte des deutschsprachigen Artikels verstehen zu können. Eine Weiterleitung zu einem Link ist schön und gut. Aber als Leser möchte ich im Wikinews-Artikel etwas zu der Frau erfahren. Den Leser interessiert: - Wer ist die Frau. Nationalität ? Alter? Beruf ? -- Renee 16:41, 24. Apr. 2006 (CEST)
Aus diesem Grunde einen Einspruch zu setzen, halte ich für übertrieben. Der Artikelstatus: Nachbesserung wäre wohl angemessener. Gruß --Wolf-Dieter 16:43, 24. Apr. 2006 (CEST)
Das kann nicht sein. Der Artikelstatus: Nachbesserung ist für formelle Gründe vorgesehen. Ich hatte Einspruch wegen inhaltlicher Gründe angemeldet. Da kommt nur der Status Einspruch infrage. Gruß -- Renee 16:52, 24. Apr. 2006 (CEST)
In dem Fall hat Benutzer Renee Recht. Laut Artikelstatus Einspruch ist für inhaltliche Einsprüche dieser Status richtig. Gruß -- Bendex 18:30, 24. Apr. 2006 (CEST)

Entschuldigung Leute, aber hier einen Einspruch zu setzen ist wirklich eine Frechheit. Ich möchte betonen, dass es manchmal sinnvoll ist, mehr als nur den ersten Satz eines Paragrafen zu lesen: Ich zitiere auch aus Artikelstatus: Nachbesserung "Kein Grund für einen Einspruch sind inhaltliche Fehler in den Quellen. In diesem Fall wird unter die vorhandenen Quellen die Vorlage

 {{Hinweis|Die Quelle könnte Fehler enthalten. Siehe Diskussionsseite}}  

gesetzt. Dann begründest du deine Vermutung auf der Diskussionsseite." Der Artikel ist eine direkte Übersetztung, insofern ist wenn dann also die Quelle (also der englische Wikinews Artikel) zu bemängeln. Renee und Bendex, ich bitte die Frage zu beantworten, was ihr hier eigentlich bezwecken wollt. Ich will ja glauben, dass es euch nur um die Qualität der Wikinews geht, und ich muss auch zugeben, dass die Nationalität und das Alter interessant gewesen wären. Aber denkt mal über euer Handeln nach. Meint ihr es tut der Qualität der Wikinews langfristig gut, wenn ihr Artikel, in denen etwas Mühe steckt, einfach von der Hauptseite entfernt. Wie glaubt ihr fühlen sich die Autoren solcher Artikel, und was werden die wohl über kurz oder lang machen, wenn das häufiger passiert? Und ich glaube nicht dass die Wikinews viel hergeben würde, wenn nur noch die Benutzer übrigblieben, die korrigieren (soll nicht heißen, dass ihr nicht auch gute Arbeit leistet). Entschuldigung, mein Vorwurf, dass ihr keine Artikel ertellt (habt) stimmt so nicht. Edit Sean Heron 11:16, 2. Mai 2006 (CEST)

Vielleicht spürbar etwas verärgert, aber dennoch freundliche Grüße Sean Heron 21:34, 27. Apr. 2006 (CEST)

Ich hab den Hinweis vergessen gehabt. Doh! Also jetzt müsste es aber wirklich passen. Für die gemeinten Quellen Fehler, siehe die Beiträge weiter oben (ob man sie als Fehler sieht sei mal dahingestellt, ich würde es eher als fehlende Informationen bezeichen). Gruss Sean Heron 21:55, 27. Apr. 2006 (CEST)

Revert des Einspruchs ohne Rücksprache mit anderen Benutzern[Bearbeiten]

In Wikinews ist es nicht üblich, Einsprüche kommentarlos ohne Rücksprache mit anderen Benutzern zu entfernen. Gruß -- Bendex 21:07, 27. Apr. 2006 (CEST)

In diesem Fall halte ich das Handeln von Wolf-Dieter für richtig. Ein Einspruch war hier meiner Meinung nach auch fehl am Platz. Grüße --Franz 21:10, 27. Apr. 2006 (CEST)
Es war nicht Wolf-Dieter sondern ein neuer Benutzer. Aber darum geht es nicht. Egal wer das macht, ohne Rücksprache ist das nicht okay. Wikinews hatte da immer großen Wert darauf gelegt. Warum ist das heute plötzlich anders ? -- Bendex 21:23, 27. Apr. 2006 (CEST)
Tut mir Leid, ich hätte zuerst auf der Diskussionsseite posten, und dann den Revert machen sollen. Werds mir für die Zukunft merken. -- Sean Heron 21:35, 27. Apr. 2006 (CEST)
Dann wäre es schön, wenn du deinen revert begründen würdest. -- Bendex 21:38, 27. Apr. 2006 (CEST)
Weiter oben kucken bitte. -- Sean Heron 21:45, 27. Apr. 2006 (CEST)
Ich hab vergessen: Kannst du denn Artikel bitte wieder auf der Hauptpage einsetzen Bendex? Ich weiß nicht an was für einen Tag ich ihn setzen soll, Danke! Gruss Sean Heron 21:49, 27. Apr. 2006 (CEST)