Diskussion:US-Senat beschließt Einwanderungs-Gesetz

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die „Texte bzw. Inhalte“ in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: -- Tilmandralle 22:52, 26. Mai 2006 (CEST)
  • Themenportale: --
  • Kategorien: -- Tilmandralle 22:52, 26. Mai 2006 (CEST)
  • Artikeldatum + Text im Artikel: -- Tilmandralle 22:52, 26. Mai 2006 (CEST)
  • Artikelstatus: Fertig: -- Tilmandralle 22:52, 26. Mai 2006 (CEST)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: -- Tilmandralle 22:52, 26. Mai 2006 (CEST)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


TVA[Bearbeiten]

Hier schon einmal ein Link für die TVA:

Danke für die Hilfe!!! Gruß Tilmandralle 19:56, 26. Mai 2006 (CEST)

Übersetzung[Bearbeiten]

„The vast majority of the 11 million or so people here will be given every benefit this nation can bestow as a product of their illegality. I don't think that's a good principle.“

„Der großen Mehrheit der rund 11 Millionen Menschen wird jeder Vorteil gewährt, den diese Nation zu bieten hat als Folge ihrer Illegalität. Ich glaube nicht, dass das ein guter Grundsatz ist.“ Gruß --Wolf-Dieter 20:51, 26. Mai 2006 (CEST)

Irgendwie finde ich dieses Zitat von dem Herren ziemlich dämlich. Er ist als Republikaner dem ganzen eher kritisch gegenüber eingestellt. Ich verstehe nicht warum er sagt "als Folge ihrer Illegalität". Aber ich denke, dass diese Übersetzung dem ganzen relativ nahe kommt. Tilmandralle 20:59, 26. Mai 2006 (CEST)
Na ja, das scheint wohl ein Gegner jeglichen Entgegenkommens gegenüber den Interessen der Migranten in den USA zu sein, denen der amerikanische Präsident ja schon mit seiner Gesetzesinitiative entgegengekommen ist. Gruß --Wolf-Dieter 21:45, 26. Mai 2006 (CEST)