Diskussion:US-Präsident Bush zu Besuch in Österreich

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die „Texte bzw. Inhalte“ in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)
  • Formate: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)
  • Themenverwandte Artikel: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)
  • Themenportale: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)
  • Kategorien: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus: Fertig: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --Wolf-Dieter 21:57, 22. Jun. 2006 (CEST)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Weitere Infos (nicht durch Quelle belegt)[Bearbeiten]

Diese Informationen waren auf einem anderen Artikel zum gleichen Thema zu finden, aber leider nicht durch eine Quelle belegt. Gruß Sean Heron 23:40, 21. Jun. 2006 (CEST)

Gestern um knapp 21 Uhr landete Air Force One auf dem Rollfeld des Flughafens Wien-Schwechat, an Bord der Maschine US-Präsident George W. Bush, seine Frau Laura, und Aussenministerin Rice. Empfangen wurden sie von Bundeskanzler Schüssel, nebst Gattin und Aussenministerin Plasnik. Präsident Bush wird Heute am diesjährigen EU-USA Gipfel in der Wiener Hofburg teilnehmen.

Überschattet wird dieser Besuch vorallem durch umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen. Zwar werden nicht wie in Mainz Kanaldeckel zugeschweisst, dennoch wird es während des Aufenthaltes zahlreiche Platzverbote in der Wiener Innenstadt geben.