Diskussion:Türkischer Ex-Minister gab französische Auszeichnung zurück

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die „Texte bzw. Inhalte“ in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: Mal eine Frage an die Autoren: Wie wäre es denn mal mit einer Darstellung der Gegenposition? Vielleicht sollte der Standpunkt der französischen Regierung auch mal erläutert werden und nicht immer nicht die Ausführungen der hasserfüllten Statements der türkischen Politiker. Grüße --Franz 13:23, 17. Okt. 2006 (CEST)
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: -- TVA-Format abweichend. -- Benji 20:51, 16. Okt. 2006 (CEST), Hallo Benji! korrigiere ich dann. Grüße --Franz 22:22, 17. Okt. 2006 (CEST)
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --Franz 22:22, 17. Okt. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus: Fertig: --Franz 22:22, 17. Okt. 2006 (CEST)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --Franz 22:22, 17. Okt. 2006 (CEST)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Inhalt/Neutralität[Bearbeiten]

Hallo,

du willst eine Darstellung der Gegenpositon?

In Frankreich kam von vielen Bereichen der Gesellschaft Kritik (Historiker, Akademiker, Unternehmer, ja auch die französische Regierung hat sich distanziert, auch wenn es Abgeordnete der UMP gab die dafür gestimmt haben, das französische Außenministerium hat sich ebenfalls gegen das Gesetz ausgesprochen usw..

Wichtige EU-Politiker ebenfalls: EU-Erweiterungskommissar Olli Rehn, Präsident des Rats der Europäischen Union Erkki Tuomioja

Der dänische Präsident erklärte ebenfalls, dass so ein Gesetzt alles andere als produktiv sei.

Chirac selbst hat erklärt, dass es in Frankreich viele wahlberechtigte Armenier gibt und dass vor Wahlen (wie 2001) dieses Thema natürlich stark politisiert wird.

mfG,

--Général Bum Bum 14:10, 17. Okt. 2006 (CEST)

Danke. Das ist aber keine Gegenposition sondern eine Bekräftigung. Mal eine Frage: Bist Du auch der Meinung, der Genozid habe nicht stattgefunden? Grüße --Franz 15:14, 17. Okt. 2006 (CEST)
Hallo, Nein. Ich will lediglich, dass es allen möglich ist frei zu diskutieren über diese Thematik. mfG, --Général Bum Bum 15:39, 17. Okt. 2006 (CEST)

Hintergrund[Bearbeiten]

Wer versteht das? Kein Wort zum ganzen Hintergrund der ganzen Diskussion. Kein Link, der Licht ins Dunkle bringen könnte! Nicht mal die themenverwandten Artikel wurden verlinkt. Gruß --Wolf-Dieter 23:26, 17. Okt. 2006 (CEST)

Mitterandbrief[Bearbeiten]

also dass ein tuerkischer politiker aktuell einen brief an francois mitterand geschrieben hat, wage ich in zweifel zu ziehen. in diesem zusammenhang moechte ich auch nochmal daran erinnern, die "Pruefung" der artikel ein bisschen ernster zu nehmen. --Esco 20:29, 18. Okt. 2006 (CEST)

Hallo Esco! Ich habe die Prüfung schon ernst genommen. Ich kann zwar kein Wort türkisch, aber ich habe die Passage İnan mektubunda, Fransız Parlamentosu'nun ve hükümetinin memleketemine karşı aldığı düşmanca kararlardan sonra, daha önce Cumhurbaşkanınız Francois Mitterrand'ın bana verdiği Legion d'Honneur nişanını muhafaza edemeyeceğimden ilişikte size iade ediyorum ifadesine yer verdi. in der Quelle dahingehend interprätiert, dass das der Brief ist. Grüße --Franz 20:34, 18. Okt. 2006 (CEST)
voellig unabhaengig von dem was da steht zitiere ich aus dem wikipedia-artikel ueber francois mitterand: "* 26. Oktober 1916 in Jarnac, Charente; † 8. Januar 1996 in Paris". --Esco 20:37, 18. Okt. 2006 (CEST)
PotzBlitz, Du hast recht, der ist ja tot! Das war mir gar nicht aufgefallen. Ich setzte den Einspruch. Grüße --Franz 20:46, 18. Okt. 2006 (CEST)

Hallo, danke für den Einspruch. Habe alles berichtigt. --Général Bum Bum 22:40, 18. Okt. 2006 (CEST)