Diskussion:Nach einem Vulkanausbruch in Peru wurden Einwohner eines Dorfes evakuiert

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --Wolf-Dieter 21:53, 24. Apr. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus: Fertig: --Wolf-Dieter 21:53, 24. Apr. 2006 (CEST)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --Wolf-Dieter 21:53, 24. Apr. 2006 (CEST)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Ups...[Bearbeiten]

Mit 5,672 Metern wäre es ja auch ein Minivulkan gewesen... ;-) Ich habe eben gerade wohl nicht über den Inhalt nachgedacht... :-( Viele Grüße --Angela H. 19:33, 24. Apr. 2006 (CEST) P.S.: Kann es sein, daß der Vulkan sooo groß ist, daß er auf dem Bild gar nicht erscheinen mag? Ich warte gerade, aber es passiert nichts. Die Seite lädt und lädt und lädt... :-( Naja, vielleicht ist es auch ein Problem auf meiner Seite. P.P.S.: Nun habe ich ihn auch endlich gesehen. :-)

Das liegt an Commons. Dort gibt es heute Serverprobleme beim Hochladen von Bildern. Kommt öfter vor. -- Jörgi 20:27, 24. Apr. 2006 (CEST)

Fehler in der Überchrift[Bearbeiten]

Man kann keine Menschen bzw. Einwohner evakuieren, sondern nur Gebäude, Städte usw., weil evakuieren = entleeren und es macht keinen Sinn Einwohner zu entleeren... .

Du hast Recht. Wikipedia sagt das gleiche wie du. Ich verschiebe mal. Gruß -- Dion 00:45, 25. Apr. 2006 (CEST)
Sehe ich anders.
  • Laut „Wahrig, Deutsches Wörterbuch“ bedeutet „evakuieren“ auch: „Personen aus einem Gebiet entfernen, aussiedeln.“
  • Oder wie wär's mit dem „Brockhaus, Deutsches Wörterbuch, I, S. 1124“? Da heißt es: ... „wegen drohender Gefahr aus einem [Wohn]platz wegbringen, [vorübergehend] aussiedeln: Die Bewohner [aus einem Gebiet, Haus] e.; … wenn seine Mutter und Großmutter nicht bald auf das Land evakuiert würden (Mishima [Übers.] Maske 97); die Bewohner der Etage mussten für eine Nacht in ein Hotel evakuiert werden (MM 21.12.87, 15); eine nach Freiburg evakuierte Familie“ usw.
Titel bitte so belassen. Gruß --Wolf-Dieter 01:25, 25. Apr. 2006 (CEST)
Ich habe den Titel jetzt zurückverschoben. Gruß --Wolf-Dieter 12:43, 25. Apr. 2006 (CEST)
Das ist falsch. Entspricht nicht Wikipedia Evakuierung . -- Renee 16:22, 25. Apr. 2006 (CEST)
Das kann man wohl nur noch Ignoranz nennen! --Wolf-Dieter 16:33, 25. Apr. 2006 (CEST)
Das trifft eher auf dich zu, da du Meinungen anderer Benutzer ignorierst. Hätte ich bei Wikinews nicht erwartet! -- Renee 16:40, 25. Apr. 2006 (CEST)

Nachtrag zu dieser armseligen Retourkutsche:

Bitte richtig lesen:
Bei Wikipedia heißt es: „Das Wort evakuieren wird sowohl für Gebiete, als auch für Personen (oder Tiere) gebraucht.“ Ebenso bei Wiktionary. Niemand verbindet mit dem Wort „evakuieren“ noch den ursprünglichen Sinn von entleeren. Der allgemeine Sprachgebrauch spricht eine andere Sprache. Auf den Brockhaus und Wahrig habe ich ja schon verwiesen. Siehe auch die Diskussion unter Diskussion:Thailand: Chiang Mai überflutet, drei weitere Regionen werden evakuiert.

Von dort hierher kopiert:


Nachtrag. Bei Wikipedia habe ich einen solchen Artikel nicht gefunden. Aber bei Wiktionary. Dort steht unter evakuieren:
Bedeutungen
[1] ein Vakuum erzeugen
[2] ein gefährdetes Gebiet von Bewohnern räumen
[3] Bewohner/ Einwohner zur Sicherheit in ein anderes Gebiet bringen/ aussiedeln

und etwas weiter unten auf dieser Diskussionsseite habe ich das schon einmal erklärt:


Siehe auch folgende Beispiele (Schlagzeilen von Pressemeldungen):

... und viele andere sind dazu im Netz zu finden. Siehe dazu die Ergebnisse beliebiger Suchmaschinen. Das ist allgemeiner Sprachgebrauch.

Vielleicht sollte ich den Wikipedia-Artikel mal editieren. Wenn's dort so steht, ist es eben falsch! Das ist allgemeiner Sprachgebrauch. Und nach maßgeblichen Standardwerken ist es nun mal Fakt, dass dieses Verb sowohl im Sinne von „ein Gebäude wird evakuiert" und „Menschen werden aus einem Gebäude evakuiert“ gebraucht werden kann. Gruß --Wolf-Dieter 12:31, 25. Apr. 2006 (CEST)