Diskussion:Microsoft will Sicherheitslücke im Windows-Betriebssystem durch außerplanmäßiges Sicherheitsupdate schließen

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Letzter Kommentar: vor 15 Jahren von Lofor in Abschnitt Kommentare und Hinweise

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.


⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Artikelkonzept[Bearbeiten]

Geplant ist ein Kurzartikel zu einer Sicherlücke im Betriebssystem Windows.

Hmm, kurz ist er aber nicht. ;-) --Angela H. 18:50, 23. Okt. 2008 (CEST)Beantworten
Tja, das fürchte ich auch. Insbes. weil ich ja noch ein bisschen weiter recherchiert habe, ist das wohl doch kein Kurzartikel. :-( Gruß --Wolf-Dieter 19:38, 23. Okt. 2008 (CEST)Beantworten
Psst… Vermutlich kannst Du einfach keine Kurzartikel schreiben… Evtl. solltest Du Dich auf die Dauer mal einer Langartikelschreiber-Selbsthilfegruppe anschließen. ;-) Schmunzelnde Grüße --Angela H. 21:29, 23. Okt. 2008 (CEST)Beantworten

Statusprotokoll[Bearbeiten]

Kommentare und Hinweise[Bearbeiten]

"Der US-Softwarehersteller Microsoft, der das Computerbetriebssystem Windows vertreibt, hat heute auf ein außerplanmäßiges Update hingewiesen, das dazu dienen soll, eine Sicherheitslücke aller Versionen des bekannten Betriebssystems zu schließen." - technisch gesehen sind die weiter unten aufgefuehren Beispiele verschiedene Betriebssysteme. siehe auch: Microsoft Windows Gruss --Lofor 23:00, 23. Okt. 2008 (CEST)Beantworten