Diskussion:Maya-Kalender endete ohne Weltuntergang

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung, Stilistik und Grammatik: --
  • Bebilderung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --
  • Halbsperre nach Veröffentlichung: --
  • Meinungsseite nach Veröffentlichung angelegt: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Der Ansatz des Artikels ist prinzipiell ok, aber der Text geht mit den "Marsmenschen im intergalaktischen Stau" so ins Beliebige dass er nur noch als gekennzeichnete Glosse durchgehen könnte. --Itu (Diskussion) 10:36, 22. Dez. 2012 (CET)

Wieso darf der Leser denn an Ende des Artikels nicht ein klein wenig schmunzeln? Die Quellen hast du recht, ich füg sie nachher ein...
Das letzte mit den Survival habe ich aus einer Fernsehsendung ("quer" vom bayr. Rundfunk), wie genau soll ich da die Quelle angeben, gibt's da 'ne bestimmte Regelung für Fernsehsendungen? Gruß, Klinglton358 (Diskussion) 11:01, 22. Dez. 2012 (CET)
Wenn du das so sagst reicht mir das fast schon als Beleg.
Ja, er darf ja schmunzeln. Aber wo ist denn der Bezug Weltuntergang -> Marsmenschen? Das ist doch recht platt. --Itu (Diskussion) 12:50, 22. Dez. 2012 (CET)
Du hat natürlich recht, laut den Mayas geht die Welt nicht unbedingt durch Marsmenschen unter. Allerdings will ich mit diesem Artikel weniger den Leuten sagen, dass die Welt doch nicht untergegangen ist (das wissen die ja eh), sondern eher die Hysterie über den "Weltuntergang" beschreiben, und da man mancherorts sicher eine Alieninvasion befürchtete, habe ich dies ein klein wenig ins Lächerliche gezogen. Es entspricht natürlich nicht den Neutralitätsrichtlinien, allerdings finde ich, ein wenig Ironie am Ende kann nicht schaden. Abgesehen davon ist es m. E. ein schöner Schluss.
Da vergesse ich doch glatt meine Signatur: Klinglton358 (Diskussion) 13:49, 22. Dez. 2012 (CET)
Okay, bin fertig. Veröffentliche ihn jetzt... Klinglton358 (Diskussion) 18:48, 22. Dez. 2012 (CET)
Der Anfang des Artikels ist ok, aber am Ende hat das nicht die (glossige) Qualität, die ich aufs Publikum loslassen würde. --Itu (Diskussion) 19:27, 22. Dez. 2012 (CET)
Wie isses den besser? Klinglton358 (Diskussion) 19:31, 22. Dez. 2012 (CET)
Wenn mir adhoc was besseres einfallen würde, würde es schon dastehen....prinzipiell wäre es eine Idee den Bogen (gekonnt) auf Weihnachten zu lenken. --Itu (Diskussion) 19:36, 22. Dez. 2012 (CET)


Bitte doch die Grundregeln - Formatierung, Quellen usw. - zu beachten! --House1630 (Diskussion) 23:26, 22. Dez. 2012 (CET)

Schöne Änderungen, die du da gemacht hast. Danke! Allerdings fehlt da ein kleiner Schlusssatz, verbunden mit der Tatsache, dass der Weltuntergang nun doch nicht kam. Wegen deiner Nachricht auf meiner Diskussionsseite: Ein guter Alternativtitel ist mit noch nicht eingefallen, ich überlege mal... Klinglton358 (Diskussion) 23:50, 22. Dez. 2012 (CET)
Dankte für's Verschieben, Itu. Der Titel ist gut. Ich habe jetzt den Schluss noch verbessert, kann gerne morgen veröffentlicht werden. Klinglton358 (Diskussion) 01:13, 23. Dez. 2012 (CET)
Gibt's noch Einwände? Wenn nicht, wird der Artikel veröffentlicht. Klinglton358 (Diskussion) 12:12, 23. Dez. 2012 (CET)



Itu, den Weihnachtswunsch zum Schluss würde ich in einen neuen Artikel setzen, der morgen veröffentlicht wird. Ich setze mich gleich dran... Klinglton358 (Diskussion) 14:31, 23. Dez. 2012 (CET)

Hm, und wie willst du den Aufziehen thematisch? Gib mal das Konzept. --Itu (Diskussion) 15:08, 23. Dez. 2012 (CET)
Wikinews logo Christmas.png
Ich denke ich werde den Artikel so vö. weil ich nicht weiss was bei deinem Versuch jetzt noch herauskommt. 2 Artikel mit Weihnachtsansprachen schaden im Zweifel auch nicht. --Itu (Diskussion) 15:15, 23. Dez. 2012 (CET)
Ich vö. in 10min. --Itu (Diskussion) 15:55, 23. Dez. 2012 (CET)

Toll - gefällt mir ! --House1630 (Diskussion) 16:34, 23. Dez. 2012 (CET)

Ok, für Weihnachten fänd' ich das hier besser - ein neuer Artikel, wie ich vorhin gemeint habe, passt nicht. Artikel sollen informativ sein, über Ereignisse berichten, wir wünschen ja bloß frohe Weihnachten. Klinglton358 (Diskussion) 17:16, 23. Dez. 2012 (CET)

Du bist lustig. Gut dass ich mich von dir nicht hab abhalten lassen, den Artikel so rauszuschieben. --Itu (Diskussion) 17:39, 23. Dez. 2012 (CET)