Diskussion:Gerhart Baum klagt gegen NRW-Verfassungsschutzgesetz

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: -- Keine Anhaltspunkte für eine URV gefunden. Tilman 20:58, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: -- Tilman 20:54, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Rechtschreibung: -- Tilman 20:52, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Interwiki: -- Tilman 20:56, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Formate: -- Tilman 20:54, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Themenverwandte Artikel: -- Tilman 20:56, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Themenportale: -- Tilman 21:00, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Kategorien: -- Tilman 21:00, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Kurzartikel: -- Tilman 20:54, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --Wolf-Dieter
  • Artikelstatus: Fertig: --Wolf-Dieter
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --Wolf-Dieter

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Artikelkonzept[Bearbeiten]

Geplant ist ein Artikel zu einer Klage von Gerhart Baum gegen die Möglichkeit zur Online-Durchsuchung von privaten Computern, wie es das NRW-Verfassungsschutzgesetz vorsieht.

Stichworte[Bearbeiten]

  • Baum gegen Wolf
  • Hintergrund: BGH-Entscheidung gegen Onlinedurchsuchung
  • Argumente pro und contra (Baum / Wolf)

Quellen[Bearbeiten]

Statusprotokoll[Bearbeiten]

  • Artikelkonzept: --Wolf-Dieter 18:38, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Artikelstatus: Im Entstehen seit 18:38, 2. Mär. 2007 (CET)
  • Inhaltlich noch einmal erweitert um 20:39, 2. Mär. 2007 (CET)

Kommentare und Hinweise[Bearbeiten]

„Der Bundesgerichtshof bezog sich dabei auf die Strafprozessordnung, die ein solches Vorgehen der Strafvollzugsbehörden nicht decke.“ Meinst Du wirklich Strafvollzugsbehörden? Gefängnisverwaltungen und so was durchsuchen doch keine Computer? --84.160.119.106 20:04, 2. Mär. 2007 (CET)

Nein, ich meinte eigentlich Strafverfolgungsbehörden. Gruß und danke für die Aufmerksamkeit. --Wolf-Dieter 20:18, 2. Mär. 2007 (CET)