Diskussion:Firmenleitung bei Opel erhöht den Druck

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: -- --Seraquael48 12:24, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: -- --Seraquael48 12:24, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]
  • Eintrag auf Hauptseite: -- --Seraquael48 12:24, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]
  • Halbsperre nach Veröffentlichung: --
  • Meinungsseite nach Veröffentlichung angelegt: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

POV[Bearbeiten]

Mit diesem Artikel gibt es gewisse POV-probleme. Krasses Beispiel: "Flexibilität und Opfer werden bei Opel scheinbar immer nur von den Mitarbeitern verlangt." --Itu 04:49, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]

Auch wenn die Meinungsaussagen im Artikel meiner Eigenen in etwa entsprechen habe ich wohl nicht deutlich genug gemacht, dass dies Aussagen von Herrn Einenkel und anderen Opelmitarbeitern stammen. Ich hoffe die Änderungen machen dies klar.--Seraquael48 05:41, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]

Hab den Artikel jetzt noch mal ruhen lassen. Nach den Änderungen kam keine Kritik mehr, deshalb Veröffentlicht --Seraquael48 12:24, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]

Habe noch ein paar Punkte in indirekte Rede gestellt, aber von Neutralität ist dieser Artikel noch ein bisserl arg weit weg. --Matthiasb 17:12, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]
Artikel geht im Prinzip jetzt in Ordnung. Allerdings habe ich prinzipielle Probleme damit dass Neulinge ohne Gegencheck Artikel veröffentlichen. Der Artikel ist noch nicht im Newsticker btw. --Itu 22:56, 21. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]
Ich habe mich genau an die Vorgaben gehalten. Nach dem Schreiben habe ich den Artikel zur allgemeinen Bearbeitung freigegben, dann Itus Einsprüche abgearbeitet nochmals ruhen lassen, sogar bedeutend mehr als zwei Stunden und dann den Artikel veröffentlicht. Genau der Eintrag in den Newsticker konnte ich selbst nicht durchführen, wäre nett wenn das jemand täte. Gruß --Seraquael48 20:10, 22. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]
Done. Es war weniger ein Vorwurf an dich, als vielmehr ein genereller Vorbehalt; die meisten Neuankömmlinge schreiben keine Artikel die man direkt veröffentlichen kann. gruss. --Itu 02:51, 23. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]
OK ist angekommen. Ich Danke für die konstruktive und vor allem nachvollziebare Kritik aller Beiteiligten und die Hilfe. Gruß --Seraquael48 06:29, 23. Aug. 2011 (CEST)[Antworten]