Zum Inhalt springen

Diskussion:EU will Internet und Mobiltelefone anzapfen

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Letzter Kommentar: vor 14 Jahren von PsyKater in Abschnitt Formulierungen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.


⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Artikelkonzept und Diskussion[Bearbeiten]

Geplant ist eine Übersetzung eines englischsprachigen Artikels. Siehe dazu die Diskussion im Pressestammtisch.

Aus Zeitgründen kann ich nun nicht mehr dazu beitragen. Vielleicht hat jemand Lust an dem Artikel weiterzuarbeiten?! Projektübergreifende Zusammenarbeit sollten wir unterstützen. Im Einzelnen wäre natürlich noch prüfen, ob die dort eingebrachten Informationen erstens zutreffend sind und zweitens unseren Regeln zur Veröffentlichung von Artikeln entsprechen. Es grüßt --Wolf-Dieter 20:45, 19. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Noch einen deutschsprachigen Link zum Thema hätte ich anzubieten: Zeit-Online vom 24.9.2009: „Indect – der Traum der EU vom Polizeistaat“, --Wolf-Dieter 20:48, 19. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Im ersten Absatz sollte wirklich die Quelle genannt werden. Das ist mir nicht deutlich genug. Wer hat das wann in Brüssel bekanntgegeben? --House1630 17:50, 23. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Überschrift[Bearbeiten]

Ich bin dafür, dass wir das "Nun werden wir gehört" aus der Überschrift löschen. Hört sich meiner Meinung nach zu Reißerisch an. --Joerns 14:45, 21. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Ja, das könnte man rausnehmen. Am Artikel wird ja noch gearbeitet. Die Überschrift ist zunächst einfach wörtlich übersetzt worden (der ganze Artikel soll eine vollständige Übersetzung des englissprachigen werden.) --sonicR 15:39, 21. Okt. 2009 (CEST)Beantworten
soll ich jetzt lachen? Das muss doch wohl heißen "Nun werden wir abgehört" - oder werden wir hier tatsächlich dazu gehört im Sinne einer Anhörung / Beteiligung? Ich glaube kaum, dass wir als betroffene Bürger gehört werden. Hoffentlich lesen das wenigstens sehr viele ! --House1630 17:46, 23. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Mein Vorschlag für eine Überschrift: "EU will Internet und Mobiltelefone anzapfen" --House1630 19:00, 23. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Ja, du solltest tatsächlich lachen, wenn dir die Ironie in der Überschrift nicht entgangen wäre. --Wolf-Dieter 20:11, 23. Okt. 2009 (CEST)Beantworten
Der englische Originaltitel lautet: Listening to you at last: EU plans to tap cell phones. Ansonsten hätte ich allerdings auch keine Einwände gegen deinen Vorschlag. Gruß --Wolf-Dieter 20:20, 23. Okt. 2009 (CEST)Beantworten
Ich habe den Titel jetzt verschoben (EU will Internet und Mobiltelefone anzapfen). Gruß --Wolf-Dieter 13:16, 24. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

JSP 440[Bearbeiten]

Hier gibt es weitere Infos dazu: Wikileaks, UK MoD Manual of Security Volumes 1, 2 and 3 Issue 2, JSP-440, RESTRICTED, 2389 pages, 2001 Gruß --Wolf-Dieter 20:51, 21. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Ich sehe jetzt erst, dass das bereits im Abschnitt „Quellen“ verlinkt ist. --Wolf-Dieter 20:56, 21. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Übersetzung[Bearbeiten]

Hallo, zusammen! Ich habe mir mal den letzten Abschnitt vorgenommen. Den sollte noch jemand gegenlesen. Auch habe ich keine Wikipedia-Links gesetzt und die vorhandenen dort nicht überprüft. Das Layout ist auch noch nicht so toll. Es wäre gut, wenn ein, zwei Benutzer noch mal drüberschauen würden. So, nun bin ich müde und werde erst mal ein wenig schlafen. Gute Nacht zusammen – an alle, die hier noch unterwegs sind. Viele Grüße --Angela H. 23:08, 21. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

NeoConOpticon – The EU Security-Industrial Complex[Bearbeiten]

Für Interessierte hier der Link zum Text von Hayes:

Gruß --Wolf-Dieter 00:32, 22. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Formulierungen[Bearbeiten]

" ... dazu gehörte eine tageweise Erfassung der gehörten beziehungsweise gesehenen Fernseh- und Radionachrichten sowie Zeitungen ... " bezieht sich sicher auf die digitalen Versionen. Das sollte also anders formuliert werden. --House1630 17:53, 23. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

"heimlichtuerisch" ?? --PsyKater 16:56, 2. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Link-Probleme[Bearbeiten]

gibt es Gründe, wieso ich diesen Link nicht aufrufen kann? -- Hartmann Schedel 19:10, 27. Okt. 2009 (CET)Beantworten

Hmm, also bei mir und dem Firefox/3.0.14 unter Linux geht es. Hast Du das Problem schon länger? Viele Grüße --Angela H. 19:12, 27. Okt. 2009 (CET)Beantworten
erstmal danke für die prompte Reaktion. Nein, bisher keine Probleme -- Hartmann Schedel 19:15, 27. Okt. 2009 (CET)Beantworten
Und Dein Browser? Welcher ist es? Viele Grüße --Angela H. 19:15, 27. Okt. 2009 (CET)Beantworten
Firefox 3.5.4 versagt ebenso wie Internet Explorer 6.0.irgendwas -- Hartmann Schedel 19:19, 27. Okt. 2009 (CET) ne Quatsch - Firefox 3.5.3. aber ich glaube, das macht den Braten auch nicht fett -- Hartmann Schedel 19:25, 27. Okt. 2009 (CET)Beantworten