Diskussion:Die Frauen-Fußball-WM 2011 findet möglicherweise in Deutschland statt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: nicht überprüfbar, da Quellen offline --Angela H. 17:03, 18. Jan. 2007 (CET)
  • Übereinstimmung mit Quelle: nicht überprüfbar, da Quellen offline --Angela H. 17:03, 18. Jan. 2007 (CET); (Anstreben der Frauen-Fußball-WM durch Zwanziger durch andere noch online befindliche Meldungen bestätigt... --Angela H. 17:03, 18. Jan. 2007 (CET))
  • Inhalt/Neutralität: --Angela H. 17:03, 18. Jan. 2007 (CET)
  • Rechtschreibung: --Angela H. 17:03, 18. Jan. 2007 (CET)
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: durch Blaite --Angela H. 17:05, 18. Jan. 2007 (CET)
  • Artikelstatus: Fertig: --Angela H. 17:05, 18. Jan. 2007 (CET)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --Angela H. 17:05, 18. Jan. 2007 (CET)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Quellen[Bearbeiten]

Das gleiche Spiel wie bei einer anderen Meldung vor kurzen:Fast alle Medien übernehmen weitgehend unbearbeitet die Meldung einer Nachrichtenagetur. Trotzdem habe ich auch hier wieder 2 Quellen aufgeführt, denn ich erachte es einfach als besser, wenn die Meldung aus 2 Quellen zu entnehmen ist, auch wenn es mir natürlich lieber ist, wenn diese unabhängiger voneinander berichten... --Mg22 23:10, 17. Jan. 2007 (CET)

Hast du nun die dpa-Meldung auf ftd.de, die dpa-Meldung auf giessener-anzeiger.de oder die beiden identischen dpa-Meldungen auf ftd.de und giessener-anzeiger.de als Quelle verwendet? Meiner Meinung wäre nur im dritten Falle, das momentane Quellenverzeichnis richtig. Mfg Blaite 00:42, 18. Jan. 2007 (CET)
Nun sind sie beide weg (=offline)... :-((( Viele Grüße --Angela H. 17:01, 18. Jan. 2007 (CET)