Diskussion:China unterbindet illegale Holzimporte aus Myanmar

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die „Texte bzw. Inhalte“ in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --Wolf-Dieter 22:06, 2. Jun. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus: Fertig: --Wolf-Dieter 22:06, 2. Jun. 2006 (CEST)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --Wolf-Dieter 22:06, 2. Jun. 2006 (CEST)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Artikelkonzept[Bearbeiten]

Geplant ist ein Artikel zu einer Presseerklärung der NGO „Global Witness“, wonach China die Einfuhr illegal geschlagenen Holzes aus Myanmar unterbinden will.

Stichworte[Bearbeiten]

  • Chinas Grenzkontrollen verschärft
  • Die Situation in Burma
  • Hintergrund: Rolle des Holzexports für Myanmar

Quellen[Bearbeiten]

Statusprotokoll[Bearbeiten]

  • Artikelkonzept vorgestellt: --Wolf-Dieter 18:39, 2. Jun. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus:In Bearbeitung --Wolf-Dieter 18:39, 2. Jun. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus:Im Entstehen --Wolf-Dieter 19:21, 2. Jun. 2006 (CEST)
  • Artikelstatus:Fertig --Wolf-Dieter 22:06, 2. Jun. 2006 (CEST)

Kommentare und Hinweise[Bearbeiten]

...