Diskussion:Bahnschranke verhindert schnelle Rettungseinsätze

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: Letzten Sätze waren nicht durch Quellen abgedeckt. Grüße --Franz 13:08, 8. Mai 2007 (CEST)
  • Inhalt/Neutralität: Die Meldung ist teilweise noch unverständlich, müsste noch etwas erläuert werden. --Franz 10:04, 8. Mai 2007 (CEST)
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Artikelstatus: Fertig: --
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Denkanstoß[Bearbeiten]

Ich dachte, man sollte so ein Thema aufgreifen, um daraus konstruktive Vorschläge NEUTRAL abzuwägen und zu formulieren. Das dies nicht hinnehmbar ist, versteht sich von selbst. Hier besteht Handlungsbedarf, ggf. von der Presse (also hier von uns!).

Bitte um Mithilfe, danke --JARU 18:07, 4. Mai 2007 (CEST)

Hmm, konstruktive Vorschläge können keine Nachricht über einen Vorfall sein. :-( Viele Grüße --Angela H. 16:08, 8. Mai 2007 (CEST)
MAL EINE FRAGE

Warum muss erst etwas passiert sein, damit WIR darüber schreiben dürfen. Die Zeitungen leben doch auch davon, Themen resp. Vorgänge aufzugreifen (die änderungswürdig sind), damit in die richtige Richtung gehandelt werden kann. Politiker und andere Verantwortliche brauchen nun mal einen Denkanstoss. --JARU 19:07, 8. Mai 2007 (CEST)

Über Dinge, die nicht passiert sind, werden grundsätzlich nirgends Nachrichtenartikel geschrieben, zumindest keine ernsthaften. Es sei denn, dass etwas bestimmtes und besonderes nicht passiert ist, was vielleicht hätte passieren können/müssen. MfG Blaite 21:01, 8. Mai 2007 (CEST)

Formulierungen[Bearbeiten]

Wieso warten die Rettungsfahrzeuge vor der Schranke auf Hilfe? Sollen sie nicht vielmehr Verunglückten zu Hilfe kommen, die nun wegen der geschlossenen Schranke auf die Hilfe warten müssen? fragt sich (und euch) Karin (Chirak) 12:19, 8. Mai 2007 (CEST)

2 Dinge[Bearbeiten]

1. Ist es nicht immer so, dass alle Fahrzeuge an einer Schranke warten müssen? Wenn die Rettungsfahrzeuge fahren und von einem Zug erfasst werden, dann ist das auch nicht besser. In der Quelle steht das anders, dass z.B. kein Zug kommt...

2. Der Titel klingt für mich ein wenig komisch, ich weiß nicht recht, aber vielleicht sollte man ihn eindeutiger formulieren. Mir fällt gerade auch nichts besseres ein.

Hoffe irgendjemand anders weiß Rat. MfG Berliner Schildkröte 16:00, 8. Mai 2007 (CEST)

Wie wärs mit "Bahnschranke verhindert schnelle Rettung[seinsätze]"? btw: Wir sollten den Artikel bald veröffentlichen. --Quassy 19:02, 8. Mai 2007 (CEST)
Habe ich jetzt verschoben. --Franz 21:35, 9. Mai 2007 (CEST)

Fataler technischer Fehler[Bearbeiten]

In dem Artikel steht: „Manchmal ertönt das Signal und die Habschranke schließt sich, obwohl weit und breit kein Zug in Sicht ist: Ein fataler technischer Fehler in der Schrankenanlage“. Es fehlt aber eine Quellenangabe. Schildi...woher hast du die Info? Grüße --Franz 21:35, 9. Mai 2007 (CEST)

Sorry! hab etwas in der Quelle missverstanden. Nehms wieder raus... MfG Berliner Schildkröte 21:45, 9. Mai 2007 (CEST)
Kein Probelm.. :-) --Franz 21:47, 9. Mai 2007 (CEST)
Habs rausgenommen und noch ein Nebensatz rangehängt. MfG Berliner Schildkröte 21:49, 9. Mai 2007 (CEST)

Orginäre Berichterstattung: Brief an die Bahn/Verantwortlichen?[Bearbeiten]

Da wir ja anscheinend die Exklusivrechte an dieser Nachricht haben (xD) könnte man darüber nachdenken, orginäre Berichterstattung zu betreiben und eine Anfrage an die Bahn bzw. die Verantwortlichen (der Stadt?!) zu schreiben. Wer kann sowas und würde sich dazu bereiterklären? --Quassy 22:19, 9. Mai 2007 (CEST)