Diskussion:Bürgerentscheid: Leipziger gegen Verkauf ihrer Stadtwerke

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: siehe #Urheberrechte
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Urheberrechte[Bearbeiten]

Sehr hart an der Grenze. Zm Beispiel ist der Satz Die Bürgerinitiative „Stoppt den Ausverkauf unserer Stadt“ wertete das Wahlergebnis als „Sieg für die Demokratie“. Wortgleich. Gibt es andere Meinungen? --Franz 16:14, 29. Jan. 2008 (CET)

Der Satz alleine erreicht meiner Meinung nach keine schöpferische Höhe. Wie will man den Satz auch ändern, ohne ihn inhaltlich zu verändern oder zu verfälschen? Aus Aktivsatz Passivsatz machen, Objekte verschieben? Mit viel Glück ist das Ergebnis noch verständlich. MfG Blaite 16:20, 29. Jan. 2008 (CET)

Weiteres[Bearbeiten]

Was eher zu bedenke wäre, ist, daß dieser Artikel ein Nachfolgeartikel zu dem Artikel Bürgerentscheid in Leipzig ist. Es wäre gut, wenn jemand die Zahlen anhand der hier angegebenen Quellen prüfen würde und auch schauen, daß nicht alles, was in dem Vorgänger schon steht, hier auch noch einmal genannt wird. Viele Grüße --Angela H. 16:24, 29. Jan. 2008 (CET)