Diskussion:Auschwitz-Bilderalbum von Paul Höcker veröffentlicht

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --sonicR 10:27, 22. Sep. 2007 (CEST)
  • Veröffentlicht: --sonicR 10:27, 22. Sep. 2007 (CEST)
  • Eintrag auf Hauptseite: --sonicR 10:27, 22. Sep. 2007 (CEST)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


KARL-FRIEDRICH Höcker[Bearbeiten]

Der Mensch hieß nicht Paul, auch nicht Karl, sondern Karl-Friedrich. Geb. 1911 als Sohn eines Maurers in Engershausen/Pr.Oldendorf im heutigen Landkreis Minden-Lübbecke. Nach einer kaufmännisschen Lehre hat er vor und nach dem Krieg anstandslos bei der Kreissparkasse Lübbecke gearbeitet. Er wurde 1946 aus der Internierung entlassen, 1952 entnazifiziert; bei den Kunden der Sparkasse war er "äußerst beliebt". Unterlagen über ihn lassen sich in jeder Hinsicht leicht in der örtlichen Presse finden, z.B. "Neue Westfälische" vom 26.09.2007. --George 22:55, 31. Dez. 2007 (CET)