Deutsche Pétanque-Meisterschaften (Boule) in Schüttorf: Alle Titel an die Saar

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 08:54, 30. Aug. 2007 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Schüttorf / Braunschweig (Deutschland), 30.08.2007 – „Spannend wie ein Elfmeter-Krimi“ betiteln die Grafschafter Nachrichten ihren Bericht über die Deutschen Pétanque-Meisterschaften in Schüttorf. Die Überschrift ist das Zitat einer Zuschauerin des Finales im Tir de précision (Präzisionsschießen).

Spannung bis zum letzten Schuss:

Hans-Joachim Neu neuer Deutscher Meister im Tir de précision Die Spannung im Präzisionsschießen begann allerdings schon vor dem Finale. Der Tireur des deutschen WM-Teams, Jannik Schaake (Mannheim-Sandhofen), wäre beinahe schon im Viertelfinale ausgeschieden. Triplette-Meister Frank Lückert (PSG Rüsselsheim) führte vor dem letzten Schuss mit 23:18, dann traf Schaake mit dem letzten Schuss zum Ausgleich. Das Stechen entschied der Mannheimer mit 9:0 für sich. Auch im Halbfinale konnte Schaake nur knapp mit 38:37 gegen Assane Husseine (Trippstadt) gewinnen.

Finalgegner Hans-Joachim Neu (PF Saarbrücken) gewann sowohl das Viertelfinale (41:28 gegen Andreas Ludwig; PF Saarbrücken) als auch das Halbfinale (35:19 gegen Patrick Béton; PCB Horb) deutlicher. Dann kam das schon erwähnte Krimi-Finale. Neu ging bei der ersten Aufgabe mit 16:6 in Führung, Schaake holte langsam aber beständig auf. Vor der fünften Aufgabe, dem Schuss aufs Cochonnet führte der Saarbrücker 29:25. Auf sechs Metern traf nur Schaake das Schweinchen so genau, dass es aus dem Zielkreis flog: fünf Punkte; 29:30. Es folgten perfekte Schüsse auf sieben Metern von Neu und acht Metern von Schaake. Zwischenstand 35:34 für den Mannheimer. Der letzte Schuss auf neun Metern musste entscheiden. Neu traf wiederum perfekt und ging 39:35 in Führung. Schaake konnte mit einem perfekten letzten Schuss gewinnen, er konzentrierte sich, und die zahlreichen Zuschauer hielten den Atem an. Doch seine Schusskugel verfehlte das Schweinchen um Haaresbreite. Der Saarbrücker Neu war neuer Deutscher Meister im Präzisionsschießen. Der laute Beifall galt aber beiden Spielern.

Deutlicher Finalsieg:

Stephan Schwitthal siegt im Tête à tête

Bei der Deutschen Meisterschaft Tête à tête ging es vor allem im Halbfinale knapp zu: Shemsedin Berisha (BV Ibbenbüren) gewann 13:11 gegen Thierry Silberreiss (Crumstadt), Stephan Schwitthal (BC Saarlouis) 13:10 gegen Detlev Krieger (BC Mannheim-Sandhofen). Das Finale war dann weniger spannend: Schwitthal siegte deutlich 13:3.

Auch das B-Turnier im Tête à tête gewann ein Saarländer: Im vereinsinternen Duell der Pétanque-Freunde Saarbrücken siegte Andreas Ludwig gegen Hans-Joachim Neu mit 13:12. Dritte wurden Detlev Goedecke (ABC Hamburg) und Reinhard Mielchen (Ehringshausen).

Der Veranstalter FC Schüttorf 09 erhielt aufgrund der guten Organisation, des immensen Einsatzes seiner Mitglieder und großer Gastfreundschaft das Lob der Teilnehmer und des Deutschen Pétanque-Verbandes.

Die Ergebnisse

DM Tête à tête
A-Turnier
Platz Team-Nr. Vorname Name Vereinsname
1 Saar16 Stephan Schwitthal BC Saarlouis
2 NRW 03 Shemsedin Berisha BV Ibbenbüren
3 BaWü 01 Detlev Krieger BC MA-Sandhofen
Hessen 08 Thierry Silberreiss Crumstadt
5 BaWü 09 Jean F. Wittmann PCB Horb
RhPf 01 Assane Husseine Trippstadt
NRW 19 Klemens Mattes Düsseldorf sp
NiSa 08 Sascha von Pless SV Odin Hannover
9 BaWü 18 Sascha Wagner TV 1877 Waldhof-MA
Berlin 01 Ali al Hussaini 1. BC Kreuzberg
NRW 02 Hannes Möllers PF Marl
NRW 14 Norbert Posch TV Lünern/Stockum
RhPf 03 Benjamin Lehmann Essingen
RhPf 05 Micha Abdul Landau
Saar10 Patrick Klement BC Völklingen
Thür 01 Michael Kitsche 1. PCP Leipzig
B-Turnier
1 Saar01 Andreas Ludwig PF Saarbrücken
2 Saar02 Hans-Joachim Neu PF Saarbrücken
3 Nord 04 Detlev Goedecke ABC Hamburg
Hessen 14 Reinhard Mielchen Ehringshausen
Tir de précision
1 Saar 2 Hans-Joachim Neu PF Saarbrücken
2 BaWü 5 Jannik Schaake BC MA-Sandhofen
3 RhPf 2 Assane Husseine Trippstadt
BaWü 3 Patrick Béton PCB Horb
5 Hessen 2 Frank Lückert PSG Rüsselsheim
Thür 1 Michael Kitsche 1. PCP Leipzig
Saar 1 Andreas Ludwig PF Saarbrücken
RhPf 3 Dominic Schieck Lauterer BC

Themenverwandte Artikel

Quellen