Chinas Wirtschaft stark überbewertet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 23:52, 17. Dez. 2007 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Washington D.C. (Vereinigte Staaten), 17.12.2007 – Neuen Berechnungen der Weltbank zufolge ist die Volksrepublik China nur „halb so viel wert“ wie bisher angenommen. Das Bruttosozialprodukt des Landes wurde bisher um etwa 40 Prozent zu hoch angesetzt.

Trotzdem bleibt China nach den Vereinigten Staaten zweitgrößte Wirtschaftsnation der Erde vor Japan, Deutschland und Indien. Zusammen machen die fünf Länder fast 50 Prozent des globalen Sozialproduktes aus.

Nach den neuen Berechnungen wird China nun nicht 2012 die größte Wirtschaftsnation der Erde sein wie vorhergesagt. Das Durchschnittseinkommen pro Person und Jahr liegt in China mit umgerechnet 4.091 US-Dollar nur knapp unter zehn Prozent im Vergleich mit dem der Vereinigten Staaten.

Themenverwandte Artikel

Quellen