Bielefeld: Frau bot Ferrari und sich selbst bei eBay an

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 22:27, 7. Jul. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Bielefeld (Deutschland), 07.07.2006 – Bild.T-Online.de berichtete am 1. Juli über eine Frau aus Bielefeld, die ihren „Enzo Ferrari F 60“ und sich selbst als Beifahrerin versteigern würde. Die Auktion liefe bis zum 5. Juli 2006. Sie wolle durch diese Aktion den Mann fürs Leben finden. Seit die Auktion lief, habe sie viele E-Mails bekommen. Ein Mann wollte sogar 2 Millionen bieten, konnte jedoch nicht nachweisen, dass er genug Geld besitzt. Auf die Frage wer ihr Traummann sei antwortete sie: „Er sollte reich sein und ein etwas reiferer Jahrgang sein. So zwischen 40 und 60.“

Quellen