Berliner Hotel de Rome gewinnt Five Star Award

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 06:28, 27. Apr. 2022 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Rocco Forte Hotel de Rome, 2009

Berlin (Deutschland), 26.04.2022 – Das Berliner Hotel de Rome auf dem Bebelplatz hat den „Five Star Award“ gewonnen. Der Preis wurde vom amerikanischen Reisemagazin „Forbes Travel Guide“ verliehen. Besonders beeindruckt waren die Kritiker vom Service des Personals sowie dem Design des Gebäudes und bezeichneten es als „wagemutigen Berliner Klassiker“. Der Bewertungsprozess findet anonym statt. Rund 900 Kandidaten werden pro Jahr geprüft. Das Gebäude stammt aus dem 19. Jahrhundert und diente bis 1945 als Hauptsitz der Deutschen Bank. Heute gehört das Hotel zur Gruppe der Rocco Forte Hotels, die Mitglied des Hotelverbunds The Leading Hotels of the World ist. Die Preise für ein Doppelzimmer beginnen bei 415 € (Preis ohne Frühstück). Neben Touristen sind auch Berliner im Restaurant, bei den Wellnessangeboten oder auf der Dachterrasse willkommen.


Wikinews commentary.svg     Kommentar abgeben


Quellen[Bearbeiten]