Bereits über 2,2 Millionen Bestellungen von WM-Tickets

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Frankfurt am Main (Deutschland), 24.02.2005 – Nach Angaben des nationalen WM-Organisationskomitee liegen bereits mehr als 2,2 Millionen Bestellungen von Tickets für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland vor. Damit ist die „Schallmauer“ von zwei Millionen Bestellungen durchbrochen.

Während die Nachfrage nach Karten für Spiele wie das Finale bereits das Angebot übertrifft, ist das Kontingent für einige Vorrundenspiele noch nicht erschöpft. In der ersten Verkaufsphase bis zum 31.03.2005 werden 812.000 Tickets verkauft. Wer eine Karte erhält, wird am 15.04.2005 ausgelost.

Es sind bereits Bestellungen aus 176 Ländern eingegangen, wobei 85 Prozent aller europäischen Bestellungen aus Deutschland kommen.

Themenverwandte Artikel

Quellen