Zwei Tote bei Flugzeugabsturz in Wyoming

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cheyenne (Wyoming) (USA), 06.10.2005 – Suchmannschaften haben am Mittwoch ein Kleinflugzeug vom Typ „Beechcraft“ gefunden, das am Dienstag in einer Gebirgsgegend zwischen Worland und Casper zerschellt ist.

Die zwei Insassen der Maschine, ein Mann und eine Frau, haben nach Behördenangaben den Absturz nicht überlebt. Der Sheriff der Gegend, Gary Mitchell, glaubte wegen der schwierigen Lage des Flugzeugs und der Schlechtwetterlage an der Absturzstelle nicht an eine baldige Bergung der Leichen. Zwei Flugzeuge, die am Mittwoch die Suche begannen, mussten unverrichteter Dinge wieder umkehren.

Am Dienstagmorgen ging ein Notruf von der Maschine aus, der von vereisten Tragflächen berichtete. Dadurch habe die Maschine an Höhe verloren. Die Identität der beiden Flugzeuginsassen konnte nicht sofort geklärt werden.

Themenverwandte Artikel

Quellen