Wikipedia in der Türkei nach behördlicher Anordnung blockiert

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 08:42, 30. Apr. 2017 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Logo der Wikipedia

Ankara (Türkei), 29.04.2017 – Wikipedia ist eine freie Enzyklopädie im Internet. Es gibt sie in vielen Sprachversionen überall auf der Welt. Jetzt haben türkische Behörden den Zugang zu Wikipedia blockiert. Eine Begründung für die Sperre des Zugangs gibt es nicht. Es besteht lediglich der Vorwurf der türkischen Regierung an Wikipedia, Terror zu propagieren. Trotz mehrfacher Warnungen sollen die Betreiber von Wikipedia die beanstandeten Inhalte nicht gelöscht haben. Die Gruppe Turkey Blocks berichtet, dass Wikipedia aufgrund einer behördlichen Anordnung seit ca. 8.00 Uhr Ortszeit blockiert wird. Die Gruppe überwacht die Internetzensur in der Türkei und bezeichnet sich selbst als Projekt zur digitalen Transparenz.

Autoren und Leser können die verschiedenen Wikipedia-Sprachversionen nur noch mit speziellen Verfahren erreichen, zum Beispiel über eine VPN-Verbindung, durch die Benutzung eines DNS-Servers, der nicht von der Sperre betroffen ist oder durch Verwendung von IP-Adressen, anstelle von Domainnamen, in der Adressleiste ihres Internetbrowsers.

Wie der Zeitung „Hürriyet“ von der Gruppe berichtet wird, muss diese kurzfristige Sperre nicht von einem Gericht bestätigt werden. Man zitiert eine Erklärung der türkischen Behörde für Informations- und Kommunikationstechnologie, in der es heißt, dass nach technischer Analyse, rechtlicher Erwägung und auf gesetzlicher Grundlage eine Sperre erlassen wurde.

Der Regierung der Türkei unter der Führung von Recep Tayyip Erdoğan wird vorgeworfen, nach Anschlägen und Demonstrationen oftmals Internetzugänge zu sperren. In der Vergangenheit wurden beispielweise mehrfach soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und YouTube gesperrt.


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen / Kommentare ansehen


WikiMedia Proejkts1.jpg

In diesem Artikel wird die Wikimedia Foundation oder eines ihrer Projekte erwähnt.
Auch Wikinews ist ein Projekt der Wikimedia Foundation.

Themenverwandte Artikel[Bearbeiten]

Wikinews-logo.svg   Ägypten: Massiver Polizeieinsatz und Internetzensur gegen Demokratiebewegung (29.01.2011)

Wikipedia-logo-v2.svg In Wikipedia gibt es den weiterführenden Artikel „Sperrung der Wikipedia in der Türkei 2017“.

Quellen[Bearbeiten]