Wikinews Diskussion:Quellenangaben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aber es gibt doch schon Hilfe:Quellen![Bearbeiten]

Ja, das ist richtig. Dort wird in der unteren Hälfte im Abschnitt Quellenangabe beschrieben, wie die auf dieser Seite unter 3. aufgeführte Auflistung der verwendeten Quellen technisch und formal auszusehen hat.

Die dortige Einleitung ist holprig, den fettgedruckten Teil kann ich aber unterschreiben.

Jetzt zu den dort aufgeführten Regeln. Der erste Listenpunkt der obersten Hierarchie samt Listenpunkt ist im Großen und Ganzen richtig, sollte aber auf dieser Seite aufgeführt werden. Auf dieser Seite sollte eine Richtlinie erarbeitet werden, mit der man arbeiten kann und auf die man sich berufen kann. Der zweite Listenpunkt oberster Hierarchie ist wohl von mir. Das sollte verallgemeinert werden. Lieber eine unsinnige Quellenangabe mehr, als eine wichtige zu wenig. Der dritte Listenpunkt bezieht sich wohl auf die Liste der Quellen im Artikel unter Quellen und sollte, soweit sich die dortige Hilfeseite mit dieser Quellenliste beschäftigt, dort bleiben. Für den vierten gilt prinzipiell das gleiche, wie für den dritten Listenpunkt. Der fünfte und der sechste Listenpunkt ist nicht so sehr gelungen. Zuerst zum fünften: Eine Quelle ist eine Quelle, weil sie eine Quelle ist. Das Wort Projekt muss dort herhalten, damit man nicht sagen muss, dass eine Quelle keine Quelle ist. Die in einem Meinungsbild behandelte Quelle gedruckte Zeitung – ich hätte es gerne auf sämtliche Druckwerke ausgedehnt – ist selbstverständlich eine Quelle, wenn sie als Quelle verwendet wird. Somit ist auch dafür eine Quellenangabe notwendig. So, und jetzt der Haken an der Sache. Informationen aus gedruckten Zeitungen sollen keine Verwendung finden. So kann es sein, dass in der Artikelversionsgeschichte und auf der Artikeldiskussionsseite Quellenangaben samt Anhängsel zu einer gedruckten Zeitung vorkommen, aber in der Liste der verwendeten Quellen im fertigen Artikel nichts davon zu sehen ist. Weiter zu Wikipedia. Auf für diese gilt, dass sie eine Quelle ist, wenn sie als Quelle verwendet wird. Der Hinweis, dass dort (leider in der Regel) keine Quellenangaben erfolgen, trifft auch auf vieles andere zu und darf hier bezüglich der Quellenangaben in jeglicher Hinsicht vernachlässigt werden. Entscheidend ist, wofür die Quelle Wikipedia verwendet wurde. Wikipediaartikel können natürlich nicht das inhaltliche Fundament eines Wikinewsartikels sein. Wörterbücher sind Quellen richtigen Schreibens. Wer etwas auf sich hält, kann natürlich angeben, dass er seine Änderung mit drei verschiedenen Wörterbüchern gegengeprüft hat. In der Liste der verwendeten Quellen ist dies natürlich vernachlässigbar. Ist ein Wörterbuch natürlich Gegenstand des Artikels, sieht das natürlich wieder etwas anders aus. Da sind wir auch bereits fast am Ende. Wenn ich den sechsten Listenpunkt wohlwollend auslege, trifft natürlich das zu, was auch über dieser Zeile zu anderen Quellenformaten steht. Ist im fertigen Artikel von der TV-Quelle nichts mehr zu sehen, so muss diese in der Liste der verwendeten Quellen nicht gelistet werden. Möchte man aber aus gewichtigen Gründen erwähnen, dass zuerst ganz andere Informationen verbreitet wurden oder beispielsweise nach einem Unglück die gemeldeten Opferzahlen gestiegen sind, so sollte auf die TV-Quelle genannt werden. Insbesondere ein Vergessen von Informationen aus direkterer Quelle und ein nicht kritisch gesehenenes Verwenden von Informationen aus indirektere Quelle sollte vermieden werden. Diese kritische Berichterstattung sollte dem Leser dann auch präsentiert werden, da dies Wikinews aufwertet.

Abschließend möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich mir nicht die Versionsgeschichte von Hilfe:Quellen angeschaut habe und nicht weiß, wer was geschrieben hat. Es ist auch nicht so wichtig. Wichtig ist, dass Wikinews verbessert wird. Dies ist als mein Beitrag dazu gedacht. --Blaite 22:22, 23. Dez. 2005 (CET)

Zusammenfassung und Quelle?[Bearbeiten]

Ihr schreibt, dass man seine Quellenangabe auch in dem Kommentarfeld machen kann. Das stimmt aber nicht! Wir löschen deswegen immer wieder Textteile. Sollte also korrigiert werden!--cyper| 06:45, 28. Jan. 2006 (CET)

Ernsthaft? Ich meine nicht auch, sondern primär. Gruß --Blaite 08:00, 28. Jan. 2006 (CET)

Idealisiertes Vorgehen auf Basis einer naiven Vorstellung (Vorschlag)[Bearbeiten]

  • Du hast eine Änderung am Artikel vorgenommen, die einer Quellenangabe bedarf.
    • Du hast im Feld Zusammenfassung und Quellen die Quelle korrekt angegeben.
      • Weitere Änderungen am Artikel können problemlos folgen.
    • Du hast im Feld Zusammenfassung und Quellen die Quelle nicht oder falsch angegeben.
      1. Du stellst die letzte Version des Artikels her und gibst als Grund im Feld Zusammenfassung und Quellen an, dass die vorherige Quellenangabe falsch war oder diese fehlte.
      2. Du stellst die Version mit deinen Änderungen am Artikel her und gibst im Feld Zusammenfassung und Quellen die Quelle nun korrekt an.
  • Du siehst, dass ein anderer Benutzer eine Änderung am Artikel vorgenommen hat, die einer Quellenangabe bedarf.
    • Er hat im Feld Zusammenfassung und Quellen die Quelle korrekt angegeben.
      • Weitere Änderungen am Artikel können problemlos folgen.
    • Er hat im Feld Zusammenfassung und Quellen die Quelle nicht oder falsch angegeben.
      1. Du stellst die letzte Version des Artikels her und gibst als Grund im Feld Zusammenfassung und Quellen an, dass die vorherige Quellenangabe falsch war oder diese fehlte.
      2. Du listest die entsprechenden Verweise auf Versionen und Versionsunterschiede auf der Diskussionsseite.
  • Ein anderer Benutzer hat deine Änderung rückgängig gemacht und begründet dies mit einer falschen oder fehlenden Quellenangabe.
    • Du hast sie nicht vergessen oder weißt nicht, was du angeblich falsch gemacht hast.
      • Du fragst auf der Artikeldiskussionsseite unterhalb der entsprechenden vom anderen Benutzer gelisteten Verweise auf Versionen und Versionsunterschiede nach, wo das Problem liegt oder wie man es lösen könnte.
    • Du hast sie nur vergessen oder kannst sie korrigieren.
      • Es erfolgten noch keine weiteren Änderungen durch andere Benutzer.
        • Du stellst die Version mit deinen Änderungen am Artikel her und gibst im Feld Zusammenfassung und Quellen die Quelle nun korrekt an.
      • Es erfolgten bereis weitere Änderungen durch andere Benutzer.
        • Du bearbeitest die aktuelle Version des Artikels und gibst im Feld Zusammenfassung und Quellen die Quelle nun korrekt an.

Von der Projektseite hierher verschoben. MfG --Blaite 17:01, 3. Jun. 2006 (CEST)

Quellenverzeichnis (Vorschlag)[Bearbeiten]

Jeder Artikel muss über ein Quellenverzeichnis verfügen, in dem alle für den fertigen Artikel verwendeten Quellen aufgelistet werden. Das Quellenverzeichnis steht am Ende des Artikels in einem Abschnitt mit der Überschrift Quellen. Unabhängig davon, wie oft sie im Laufe der Artikelerstellung verwendet wurden, werden Quellen im Quellenverzeichnis nur jeweils einmal aufgeführt.

Sind Quellen nicht mehr zu erreichen oder frei einsehbar, muss die Quellenangabe stehen gelassen werden und kann um einen Hinweis ergänzt werden.

Folgende möglicherweise verwendete Quellen müssen nicht unbedingt aufgelistet werden: Wörterbücher, Rechtschreib- oder Grammatikduden, so fern nicht Gegenstand des Artikels; Quellen für eher beiläufige oder nur erläuternde Informationen, ohne die auch so die Nachricht des Artikels vermittelt werden könnte;

Aus Gründen eines einheitlichen Aussehens sollte bei Quellen in Webdokumenten die Vorlage Quellen verwendet werden. Man muss dann nur noch zu einer Reihe von Parametern den passenden Wert eintragen.

* {{Quelle|
Medium=Name des Mediums in möglichst kurzer Form|
Wikipedia=Titel des Wikipediaartikels zum Medium|
Titel=Titel der Quelle|
URL=Adresse des Quelldokuments|
Datum=Stand: TT.MM.JJJJ HH:MM Uhr Zeitzonenkürzel (Zugriff: TT.MM.JJJJ HH:MM Uhr Zeitzonenkürzel)|
Sonstiges=PDF, Pressemitteilung, Quelle nicht mehr online, Registrierung erforderlich,
 kostenpflichtig, {{Sprachkürzel}}}}

Wikipedia=Titel des Wikipediaartikels zum Medium kann bzw. muss gegebenenfalls komplett weggelassen werden. In Datum=Stand: TT.MM.JJJJ HH:MM Uhr Zeitzonenkürzel (Zugriff: TT.MM.JJJJ HH:MM Uhr Zeitzonenkürzel) nur verfügbare Daten eintragen. Ist Sonstiges=PDF, Pressemitteilung, Quelle nicht mehr online, Registrierung erforderlich, kostenpflichtig, {{Sprachkürzel}} ohne Werte, muss der Parameter weggelassen werden. Handelt es sich um eine fremdsprachige Quelle, so wird {{Sprachkürzel}} mit dem Sprachkürzel nach der ISO-639-1-Norm gesetzt.

Es folgt die Angabe für einen Artikel der englischsprachigen Wikinews als Beispiel.

* {{Quelle|
Medium=En.Wikinews|
Wikipedia=Wikinews|
Titel=Chinese block of Wikimedia enters tenth week|
URL=http://en.wikinews.org/w/index.php?title=Chinese_block_of_Wikimedia_enters_tenth_week&oldid=191237|
Datum=Stand: 15.01.2006 04:07 Uhr UTC (Zugriff: 28.01.2006 07:16 Uhr MEZ)|
Sonstiges={{en}}}}

Das wird dann wie folgt dargestellt.

Die Quellenangabe für andere Medienarten oder in besonderen Fällen auch für Onlinemedien muss gegebenenfalls ohne Vorlage erfolgen. Enthält der Artikel Informationen aus einer oder mehreren originären Berichterstattungen, so muss jeweils als Listenpunkt mindestens der Reporter, die Art der originären Berichterstattung und ein Link auf den Abschnitt der Artikeldiskussionsseite, wo die detaillierten Informationen stehen, aufgeführt werden.


Von der Projektseite hierher verschoben. MfG --Blaite 17:01, 3. Jun. 2006 (CEST)