Wikinews:Meinungsbild/Pressemitteilung

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laufzeit des Meinungsbildes:

Das Meinungsbild ist abgeschlossen

Das Meinungsbild soll grundsätzlich die Frage klären, ob Wikinews so genannte Pressemitteilungen zulassen möchte. Meine Intention ist die grundsätzliche Klärung der Frage. Das Meinungsbild soll noch nicht bewerten oder bestimmen, unter welchen Bedingungen eine Pressemitteilung im Falle eines Ja´s zugelassen wird. --Franz 12:06, 16. Aug 2005 (CEST)

Hintergrund:

So genannte Pressemitteilungen können für Werbung oder politische Meinungsäußerungen missbraucht werden. Sie entsprechen naturgemäß einem nichtneutralen Standpunkt.

Frage des Meinungsbildes:

Soll Wikinews grundsätzlich Pressemitteilungen zulassen?

Abstimmung:

Ja, Pressemitteilungen sollen grundsätzlich zugelassen werden

  1. Grundsätzlich ja. Dann spart man sich Umformulierungen wegen URV. Und ein POV wird wenigstens offen dargestellt. --Histio 00:21, 21. Aug 2005 (CEST)
  2. Ja, denn ein Verbot würde gegen den Geist der GFDL verstoßen (nämlich jegliche Modifikationen und Kombinationen zu erlauben). Somit würde ein verbot von PMs die Dokumente hier als nicht mehr unter der GFDL stehend kennzeichnen, da die Lizenzbedingungen durch Verbote bestimmter inhaltlicher Modifikationen erweitert würden. --Vinci 23:51, 25. Aug 2005 (CEST)
  3. ...

Nein, Pressemitteilungen sollen grundsätzlich nicht zugelassen werden

  1. Nein, ich bin der Meinung, dass Pressemitteilungen grundsätzlich nicht neutral sein können. Der richtige Weg ist, Nachrichten zu schreiben, die sich z.B. auf Pressemitteilungen im Internet berufen. --Franz 18:03, 18. Aug 2005 (CEST)
  2. Ich habe meine Argumente auf Wikinews Diskussion:Pressemitteilung dargelegt. Pressemitteilungen können als Quellen für neutral geschriebene Artikel verwendet werden. --sonicR 22:49, 18. Aug 2005 (CEST)
  3. Nein. Blaite hat heute eine wikinews-Seite aufgezeigt, in der Ersteller von Pressemitteilungen diese Mitteilung im Originalwortlaut einstellen können. Das ist okay, aber nicht als Artiel im Artikelnamensraum. -- Dion 22:55, 18. Aug 2005 (CEST)
  4. Nein. Siehe meine Ausführungen auf der Diskussionsseite. --Wolf-Dieter 23:09, 18. Aug 2005 (CEST)
  5. Nein. Pressmitteilung stellen häufig nur die Sicht einer Seite dar. Es wäre aber gut, wnn wir irgendwo intern Pressemitteilungen sammeln können, um die für Artikel ggf. auszuwerten. IP X 11:14, 19. Aug 2005 (CEST) Die Möglichkeit besteht: http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/pressemeldungen. -- Nachrichtenschreiber2 12:47, 19. Aug 2005 (CEST)
  6. Nein, PM sind nicht neutral. Wenn sie Grundlage eines Artikels sind, können sie natürlich benutzt werden, aber dafür findet man sie auch überall im Internet und muss sie nicht bei uns irgendwo sammeln. --Konstantin 11:31, 19. Aug 2005 (CEST)
  7. Pressemitteilungen als Quelle für einen neutralen Artikel ja. Pressemitteilungen im Wortlaut Nein. Ein wortgetreues Wiedergeben eines Textes, der nachträglich nicht geändert werden sollte, widerspricht dem Wikiprinzip. -- Montegoblue 12:42, 19. Aug 2005 (CEST)
  8. Gemäß dem Wikinews-Motto: NEIN. Dort steht: Wikinews „ist ein Projekt mit dem Ziel, gemeinsam über Nachrichten aller Art von einem neutralen Standpunkt aus zu berichten.“ Dies trifft auf Pressemitteilungen nicht zu. -- Interactive 17:57, 19. Aug 2005 (CEST)
  9. Nein - Ist schon alles gesagt. Siehe oben. -- Rätoro 18:07, 19. Aug 2005 (CEST)
  10. Soweit ich weiss gibt es keine Redakteure bei Wikinews, die die Pressemitteilungen sichten könnten. Das kann nicht funktionieren. -- Nederlander 13:03, 20. Aug 2005 (CEST)
  11. Ohne Zweifel sind Pressemitteilungen als Quellenangabefür einen Nachrichtenartikel sehr gut geeignet. Aber als Artikel selbst gehen sie an den Zielen von Wikinews vorbei -- Color 20:37, 23. Aug 2005 (CEST)

Kommentare:

Ich würde an Pressemitteilungen Bedingungen knüpfen. Nämlich, das

  1. Jede Pressemitteilung an unsere Standarts angepasst werden muss (keine Inhaltliche Änderungen, sondern Style-Fragen)
  2. Gegen jede Pressemitteilung Einspruch eingelegt werden darf, wenn sie eine nicht neutrale Äußerung ist oder eindeutig Werbung für ein kommerzielles Produkt.

--cyper 12:16, 16. Aug 2005 (CEST)

Hallo Cyper! Die Frage wäre dann anders: Unter welchen Bedingungen könnte Wikinews Pressemitteilungen zulassen. Das wäre etwas für ein Folgemeinungsbild. Oder doch vorher? Grüße --Franz 12:20, 16. Aug 2005 (CEST)
Ein erster Entwurf: Wikinews:Pressemitteilung--cyper 17:03, 16. Aug 2005 (CEST)

Wie ich sehe wird meine bescheidene Meinung nicht unterstützt. Darum würde ich jetzt einfach mal fragen, ob wir denn trotzdem weiterhin Pressemitteilungen von anderen Wikis veröffentlichen würden? Also von Schwesterprojekten, wie auch anderen, z.B. Pflegewiki.--cyper11:12, 26. Aug 2005 (CEST)

Warum denn in Form von Pressemitteilungen? Lass die Benutzer doch einen normalen Artikel schreiben und dann die Pressemitteilung als Quelle verwenden. -- Rätoro 11:56, 26. Aug 2005 (CEST)

Zustimmung Rätoro, gegen eine Pressemitteilung als Quelle hat niemand etwas. Nur als eigenständigen Artikel im Originalwortlaut, der nicht geändert werden kann. -- Colepani 12:42, 26. Aug 2005 (CEST)