Wikinews:Kategorien/Personalkategorie

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite soll helfen Personalkategorien richtig anzulegen bzw. zu bereinigen. Für allgemeinere Informationen zur Anlage von Kategorien siehe: Wikinews:Kategorien.


Die Personalkategorien weisen eine doppelte Baumstruktur auf. Einerseits gibt es die örtlich-geografische Systematik, bei der man sozusagen „von oben“ über die Kontinente zu den Ländern gelangt. Andererseits gibt es die berufliche Systematik, bei der über die Berufsfelder verzweigt wird. Am Ende dieser Verästelungen steht eine Namenskategorie (Das ist eine Kategorie für eine einzelne Person), in der diese beiden Stränge schließlich zusammenlaufen.

Stellung der Namenskategorie in der Baumsystematik[Bearbeiten]

Beispiel: Kategorie:David John Wheeler
Namenskategorien wie diese sind Unterkategorien von einerseits der örtlich-geografischen Oberkategorie (in diesem Beispiel die Kategorie:Britische Personalie) und andererseits der berufsbezogenen Oberkategorie (im Beispiel die Kategorie:Wissenschaftler). Wenn also eine Namenskategorie wie die Kategorie:David John Wheeler in einem Artikel wie „Englischer Computerpionier gestorben“ enthalten ist, werden die zugehörigen Oberkategorien nicht mehr dem Artikel zugeordnet, weil sich diese Kategorien ja erschließen, wenn der Benutzer die Namenskategorie (hier Kategorie:David John Wheeler) anklickt.

Formale Struktur der Namenskategorie[Bearbeiten]

Am Beispiel: Kategorie:David John Wheeler sieht das so aus:

Beim Anlegen der Namenskategorie werden die folgenden Kategorien eingefügt.
[[Kategorie:Britische Personalie|Wheeler, David John]]
[[Kategorie:Wissenschaftler|Wheeler, David John]]

Die Angabe hinter dem senkrechten Strich | ist äußerlich nicht sichtbar, sie sorgt aber dafür, dass die alphabetische Einordnung der Kategorie nach dem Nachnamen erfolgt.

Namenskategorie von Politikern[Bearbeiten]

Bei Politikern ist zu beachten, dass zusätzlich zur Landes- und Berufskategorie auch eine parteipolitische Kategorie zugeordnet werden sollte (wenn bekannt).
Beispiel: Kategorie:Paul Wolfowitz
Dieser Personalie sind drei Kategorien zugeordnet:

[[Kategorie:US-Politiker|Wolfowitz, Paul]]
[[Kategorie:Republican Party|Wolfowitz, Paul]]
[[Kategorie:US-Personalie|Wolfowitz, Paul]]

Die Namenskategorien bilden also die unterste Ebene des Kategorienbaums. Sie werden nicht unter Kategorie:Personalie verlinkt, sondern z.B. unter Kategorie:US-Personalie sowie z.B. der Kategorie:US-Politiker.