Wikinews:Archiv/Hauptseite/2014/02

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vorheriger Monatnächster Monat


Freitag, 21. Februar 2014

Voynich Manuscript (172).jpg
Das Voynich-Manuskript, das vor etwas mehr als 100 Jahren durch den amerikanischen Büchersammler Wilfrid Michael Voynich wiederentdeckt wurde, hat Wissenschaftler vieler Fachrichtungen bisher vor ein unlösbares Rätsel gestellt. Neue Ansätze könnten jetzt aber den Durchbruch zur Entzifferung des Textes liefern ...


Donnerstag, 20. Februar 2014

Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben über den Vorschlag zur Überarbeitung der Fluggastrechte abgestimmt. Die bisherige Gesetzgebung bot Fluggesellschaften zahlreiche Schlupflöcher ...


Sonntag, 9. Februar 2014

Olympic rings with white rims.svg
Schon am zweiten Wettkampftag darf die Österreichische Mannschaft der 22. Olympischen Winterspielen die erste Goldmedaille ihr Eigen nennen. In der Disziplin Abfahrtsfahren der Männer holte Matthias Mayer mit einer Zeit von 2:06,23 den 1. Platz. Es ist der erste Podestplatz für den 23-Jährigen bei einem Abfahrts-Welt-Cup.


Samstag, 8. Februar 2014

Ganz aktuell von der Situation in Japan - fast zwei Jahre nach der Katastrophe in Fukushima - berichtete gestern der Physiker Sebastian Pflugbeil im vollbesetzten Saal des Bremer Kulturzentrums Paradox, das sich in der Bernhardstraße neben der Lila Eule befindet.

Donnerstag, 6. Februar 2014

Flag of Mexico.svg
Im Kampf gegen die Drogenkartelle hat sich die mexikanische Regierung einer Grundsatzfrage angenommen: Sollten die Sicherheitsbehörden mit militanten Bürgerwehren in den Problemgebieten Mexikos in Kooperation treten? Bisher ließ die Regierung sie lediglich gewähren, eine offizielle Unterstützung gab es nicht. Dies ändert sich nun.


Mittwoch, 5. Februar 2014

NHK logo.svg
Mit dem japanischen Schriftsteller und Publizisten Naoki Hayakuta hat innerhalb weniger Tage zum zweiten Mal ein Angehöriger des japanischen Rundfunksenders NHK japanische Kriegsverbrechen im Zweiten Weltkrieg geleugnet. …


Erikwiebes002b.jpg
Der niederländische König Willem-Alexander ernannte gestern Eric Wiebes, Politiker der rechtsliberalen VVD und vorheriger Beigeordneter für Verkehr und Transport der Stadt Amsterdam, zum Staatssekretär des Finanzministeriums. …


Mittwoch, 12. Februar 2014

Flag of the Central African Republic.svg
In der zentralafrikanischen Republik herrscht weiter Unruhe. Die christliche „Anti-Balaka“ (zu Deutsch: Gegen die Macheten) Miliz jagt Muslime, um sich an den Verbrechen der muslimischen Séléka Miliz zu rächen – und umgekehrt. Ein Ende der Gewalt ist derzeit nicht in Sicht.



vorheriger Monatnächster Monat