Unwetterwarnung für Teile Deutschlands vor Tief „Kirsten“ herausgegeben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 10:51, 12. Mär. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Offenbach am Main (Deutschland), 12.03.2008 – Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Mittwoch, den 12. März 2008 eine Unwetterwarnung für Teile Deutschlands herausgegeben.

So sollen am Mittwoch insbesondere im Nordwesten des Landes teilweise orkanartige Böen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 110 Kilometer pro Stunde auftreten. Auch in exponierten Lagen wie dem Brocken in Sachsen-Anhalt können solche Spitzen auftreten. Doch auch im flacheren Land können gefährliche Winde auftreten, und auch die anderen Teile des Landes könnten betroffen sein.

Ab Donnerstag könnten die stärksten Winde sich abgeschwächt haben, da das Tief dann nach Großbritannien und Skandinavien weitergezogen sein dürfte. Das Wetter wird weiterhin regnerisch bleiben, und das Auftreten von weiteren Sturmböen kann dann noch nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Quellen