Universal-Film dreht Film über Hurrikan Katrina

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 11:50, 4. Jun. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
Satellitenbild vom Hurrikan Katrina, 28.08.2005, 14:45 Uhr UTC

Los Angeles (Vereinigte Staaten), 04.06.2006 – Ebenso wie „Flug 93“ einen eigenen Film bekam, wird auch Hurrikan Katrina in die Filmgeschichte eingehen. „Katrina“ kommt auf die Leinwand. In Hollywood entsteht in Kürze der erste Spielfilm über das Unwetterereignis. Der Hurrikan verwüstete im August 2005 viele Landstriche im südlichen Teil der USA.

Die Filmrechte an dem Katrina-Buch „Hurricane Season“ hatte sich Universal gesichert. Produzenten des Films sind Franklin Martin und Mark Gordon.

Der Film berichtet über ein Footballteam der East St. John Highschool in der Gegend von New Orleans. Die Mitglieder des Teams hatten nach Katrina Footballspieler anderer Schulen aufgenommen und gemeinsam mit ihnen die Schulen wieder aufgebaut.

Quellen

  • Cinefacts: „Erster Spielfilm zu Hurrikan Katrina“ (2006) B stop.svg Quelle nicht mehr online verfügbar