Tierschützer demonstrieren gegen Absetzung von Fernsehsendung

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 19:24, 24. Nov. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Frankfurt am Main (Deutschland), 24.11.2008 – Gegen die Absetzung der Sendung „Herrchen gesucht“ demonstrierten am 16. November mehrere hessische Tierschützer vor den Toren des hessischen Rundfunks. Unter den Demonstranten befand sich neben Angestellten des Tierheims Alsfeld, Vertretern des Bundes gegen Missbrauch der Tiere sowie der Tierschutzpartei auch die Pro-7-Moderatorin Sonya Kraus. Letztere hielt während der Veranstaltung eine energische Rede, in der sie dem Hessischen Rundfunk anbot, ein Jahr ohne jegliche Gage die Moderation der Sendung zu übernehmen. Außerdem überreichten die Beteiligten dem Sender mehrere tausend Unterstützungsunterschriften und legten symbolisch Plüschtiere auf den Boden.

Themenverwandte Artikel

Quellen