Thuner UEFA Champions League Heimspiele nach neun Stunden ausverkauft

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Thun (Schweiz), 19.09.2005 – Das Rennen auf die Tickets der Thuner UEFA Champions League Heimspiele war enorm. Innerhalb von neun Stunden waren sämtliche zur Verfügung stehenden Karten abgesetzt. Insgesamt fanden für die ersten drei Heimspiele der Thuner 94.290 Karten einen Abnehmer.

Das neue Stade de Suisse Wankdorf in Bern wird somit gegen Sparta Prag am Dienstag 27. September, Ajax Amsterdam am Mittwoch 2. November und Arsenal London am Dienstag 22. November mit jeweils 31.430 Zuschauern restlos ausverkauft sein. Trotzdem besteht jedoch für Fans, welche noch an kein Ticket gelangen konnten, die Möglichkeit, Einzelkarten im Nachhinein zu erwerben, falls die Gastmannschaften ihre Kontingente an Tickets nicht restlos gebrauchen und wieder nach Thun zurückschicken.

Quellen