Terrorverdächtige in den Niederlanden festgenommen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Den Haag (Niederlande), 14.10.2005 – Die niederländische Polizei hat seit dem heutigen Morgen landesweit mehrere Razzien durchgeführt und dabei sieben Personen unter Terrorverdacht festgenommen. Wie Augenzeugen berichteten, sollen auch Schüsse gefallen sein.

Ein Teil des Den Haager Regierungsviertels ist im Rahmen der Aktion ebenfalls abgesperrt worden. Unter den Festgenommenen befanden sich sechs Männer und eine Frau. Sie haben der Staatsanwaltschaft zufolge mehrere Anschläge geplant. Die niederländische Regierung hat sich zu den Vorfällen bisher nicht geäußert.

Bereits vor einigen Tagen hatten Regierungssprecher bekundet, dass das Land Ziel von Terroranschlägen sein könnte.

Quellen