Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Knittelfeld und Gall

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 17:32, 31. Okt. 2005 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Knittelfeld (Österreich), 09.10.2005 – Ein 26-jähriger Autofahrer kam nach Angaben der Sicherheitsdirektion Steiermark am Samstagabend zwischen Knittelfeld und Gall bei einem Verkehrsunfall ums Leben.

Auf der zweispurigen Landstraße L503 geriet sein Auto nach rechts von der Straße ab und raste gegen einen Baum. Durch den Aufprall überschlug sich der Wagen zwei Mal. Das Gefährt flog weiter bis zum Uferbereich des Sachendorfer Baches. Erst dort kam es zum Stehen. Dann wurde der Fahrer aus dem Auto geschleudert. Er wurde von den Rettungkräften tot im Bachbett aufgefunden. Der herbeigerufene Notarzt versuchte, den Mann wiederzubeleben. Leider erfolglos. Warum der Mann aus Gall von der Straße abkam, konnte bisher nicht geklärt werden.

Themenverwandte Artikel

Quellen