Saudi-Arabien: Zahlreiche Tote bei Brandausbruch in einer Gaspipeline

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 22:53, 19. Nov. 2007 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Riad (Saudi-Arabien), 19.11.2007 – In Saudi-Arabien ist am Sonntag nahe der Förderanlagen bei Hawija ein Brand durch ein Leck in einer Gaspipeline ausgebrochen. Das Leck entstand nach Angabe des verantwortlichen Unternehmens bei Bauarbeiten an der Pipeline. Die Feuerwehr hat den Brand unter Kontrolle gebracht. Die Zahl der Todesopfer wurde zunächst nicht bekannt, es handelt sich jedoch um mindestens 28 Arbeiter. Das Unternehmen führt eine international besetzte Belegschaft.

Quellen