Qantas vergibt Großauftrag an Boeing

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 17:22, 15. Dez. 2005 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Australien, 15.12.2005 – Die australische Fluggesellschaft Qantas hat dem US-amerikanischen Flugzeugbauer Boeing einen Großauftrag erteilt. Bestellt wurden 65 Maschinen vom Typ Boeing 787 für rund 15 Milliarden Euro. Auch das europäische Konsortium Airbus hatte auf den Auftrag spekuliert, doch sei man den US-Amerikanern unterlegen gewesen, da die Boeing 787 im Vergleich zum Airbus A350 schneller fliege und bei niedrigerem Verbrauch weitere Strecken zurücklegen könne.

Themenverwandte Artikel

Quellen