Prozessbeginn gegen Ernst Zündel

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Mannheim (Deutschland), 08.11.2005 – In Mannheim hat der Prozess gegen den Holocaust-Leugner und Rechtsextremisten Ernst Zündel begonnen. Das Verfahren läuft vor dem Landgericht Mannheim.

Die Anklage der Staatsanwaltschaft lautet systematische Leugnung und Verharmlosung von Völkermord an Juden. Der 66-Jährige Zündel streitet diese Taten der Nationalsozialisten ab. Zündel wanderte 1958 nach Kanada aus. Anfang März 2005 schoben ihn die Kanadischen Behörden nach Deutschland ab. Sie warfen Zündel vor, eine verfassungswidrigen Homepage ins Internet gestellt zu haben.

Themenverwandte Artikel

Quellen