Portal Diskussion:Europa

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Color hat Seiten für jeden Kontinent angelegt. Auf diesen Seiten sollen News nach Kontinenten (wenn möglich) automatisch mit Hilfe dynamischer Listen angezeigt werden. Damit dies funktioniert ist es notwendig bei neuen Artikeln neben der präzisen Kategorie (Deutsche Politik...) eine Überkategorie (Europa...) einzufügen. Eine Archivierung wäre bei diesem Modell nicht vorgesehen. Der Sinn des ganzen soll sein neben der Sortierung der News nach Themen noch eine global-geographische Sortierung auf der Hauptseite zu platzieren. Für die Gestaltung der Kontinentseiten gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Die Übernahme des Layouts der Themenportale
  2. Ein ähnliches Layout wie in der englischsprachigen Wikinews-Version (Beispiel:Europe)
  3. Ein neues Layout

Zwei Bausteine wurden bereits erstellt. Zum einen die Vorlage:Europa/Länder, die schon auf der Seite eingebunden ist und zum anderen die Leiste Vorlage:Kontinentleiste. --SonicR 20:21, 26. Mai 2005 (UTC)


Bin etwas unentschlossen. Das engl. Layout entspricht überhaupt nicht dem dt. Layout. Das wäre eine völlige Abweichung. Ich plädiere für 1.) mit Einarbeitung der beiden neuen Vorlagen. Falls jemand eine Idee für ein neues Layout hat, her damit, ein Versuch ist es wert. -- Nachrichtenschreiber2 20:47, 26. Mai 2005 (UTC)
Wie würde die Seite mit dem Layout Themenportal aussehen ? Existiert irgendwo ein Muster ? -- Dion 22:10, 26. Mai 2005 (UTC)
Warum bringen wir das System nicht erst mal zum Laufen so wie es momentan aussieht. Danach können wir immer noch am Layout basteln. -- Kommissario 19:03, 27. Mai 2005 (UTC)
Das momentane Layout ist fürs Erste okay. Die Seite passt zum Wikinews-Format. Aufpeppen können wir immer noch (evtl. weitere Bilder einstellen) -- Colepani 17:23, 30. Mai 2005 (UTC)

Herkunft: Europäische Union[Bearbeiten]

In der Europäischen Union leben medizinisch gesehen zirka 515 Millionen human menschliche Gehirne (alle sind gleich männliche und weibliche). Um diese Menschlichen Gehirne sind verschiedene gestaltete Haut. Davon sagen zirka 100 Millionen Menschliche Gehirne (rechtsnational, ausländerfeindlich, antisemitisch) diese 100 Millionen Gehirne sind in den letzten 1000 Tagen in die Europäische Union eingewandert. Tatsache ist, diese 100 Millionen Menschen haben in Westeuropa und Mitteleuropa (Polen, Jugoslavien, Italien, Griechenland) eine Migration und Massenwanderung organisiert (Der Spiegel Hefte Mai 2017). Das Grundproblem ist der Terrorismus am 11.09.2001 als drei Flugzeuge in den USA (7000 Kilometer New York und Washington entfernt EU) in die Hochhäuser World Trade Center South und North und in das Pentagon (Kriegsministerium Vereinigte Staaten von Amerika) geflogen sind, seitdem befindet sich die OTAN die NATO im sogenannten Buendnissfall Paragraf 5 (Otto I, Otto II) (Wir wurden von dem Deutschen Studenten Mohammed Atta (Herkunft Nordafrika?) der Deutschen Universität Hamburg angegriffen). Das Problem sind die Innenminister und Verteidigungsminister der Europäischen Union, der Europäischen Kommission, der Deutschen Bundesregierung, der 16 Deutschen Bundesländer. Falsche Analyse, Falsches Ergebniss, falsche Politik (Innen und Verteidigung). Das Problem (Jahr 2017 "37000" EU-Frontex) sind nicht die Immigranten aus aller Welt, soweit sie die Europäische Union Jahre 2015 bis 2017 erreichen. 194.69.15.68 15:39, 7. Mai 2017 (CEST)