Meinungen:München-Schwabing: Radfahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Polizeipferd

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikinews commentary.svg

Diese Kommentarseite bezieht sich auf den Artikel
München-Schwabing: Radfahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Polizeipferd

 Kommentar hinzufügen 

Bitte beachte unsere Regeln für Kommentare:

  • Bitte signiere deinen Beitrag am Ende immer mit 2 Bindestrichen und vier Tilden --~~~~ oder klicke auf das Füllersymbol
  • Der Kommentar muss sich auf das Artikelthema beziehen
  • Der Kommentar darf Wikinews nicht als Werbeplattform, Veranstaltungskalender oder Medium für den Aufruf zu Demonstrationen missbrauchen
  • Der Kommentar darf nicht gegen die Regel „Keine persönlichen Angriffe“ verstoßen
  • Der Kommentar darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Bei Missachtung dieser Regeln können Konsequenzen drohen.


Also ich bin ja schon der Meinung dass man als Polizist etwas abkönnen muss, aber derart niederträchtige verbale Entgleisungen wie „Ihr spinnt doch“ überschreiten jedes Mass. Der Staat muss seine berittenen Beamten vor derartigen Angriffen viel stärker schützen. ;) --Itu (Diskussion) 07:19, 28. Feb. 2012 (CET)

Arm ist man als Radfahrer![Bearbeiten]

Polizisten sind auch Spinner, wenn sie überempfindlich auf sowas reagieren! Es ist traurig wie die ihre Macht missbrauchen und dann sich als Opfer dargestellt sehen. Für mich haben Polizisten zu viel Eigenverantwortung und Entscheidungsmöglichkeiten. Die handeln im Affekt und sind dann geschützt von vorne bis hinten.

Überhaupt kann man "ihr spinnt doch!" nicht als Beleidigung auffassen. Das ist eher Kritik als sonst was! Als Fahrradfahrer muss man sich echt alles gefallen lassen. Flüchten ist natürlich andererseits weniger schlau und eine schlechte Problemlösungsstrategie!


84.119.63.233 22:48, 28. Feb. 2012 (CET) Valius