Meinungen:Bremer Bauamt will keine energiesparenden Häuser

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikinews commentary.svg

Diese Kommentarseite bezieht sich auf den Artikel
Bremer Bauamt will keine energiesparenden Häuser

 Kommentar hinzufügen 

Bitte beachte unsere Regeln für Kommentare:

  • Bitte signiere deinen Beitrag am Ende immer mit 2 Bindestrichen und vier Tilden --~~~~ oder klicke auf das Füllersymbol
  • Der Kommentar muss sich auf das Artikelthema beziehen
  • Der Kommentar darf Wikinews nicht als Werbeplattform, Veranstaltungskalender oder Medium für den Aufruf zu Demonstrationen missbrauchen
  • Der Kommentar darf nicht gegen die Regel „Keine persönlichen Angriffe“ verstoßen
  • Der Kommentar darf nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Bei Missachtung dieser Regeln können Konsequenzen drohen.

Ich ärgere mich darüber, dass der, ansatzweise bereits inden Quellen vorhandene, tendenziöse Stil hier noch weiter ausgebaut wird. Insbesondere die Überschrift gaukelt einen völlig falschen Sachverhalt vor: Hier geht es nicht um die Eigenschaft der Häuser als Passivhaus, die nicht erwünscht ist! Vielmehr sind es die Rahmenbedingungen (gewünschte Einheitlichkeit des Baustils) und das offenbar schlechte Projektmanagement (Bauabsicht trotz fehlender Beplanung), das hier zu Problemen führt. SnowballGR (Diskussion) 10:26, 16. Nov. 2012 (CET)

Einheitlicher Baustil - Kaserne - das kennen wir aus den 1930er Jahren! Wir leben aber jetzt im 21. Jahrhundert. --House1630 (Diskussion) 20:13, 18. Nov. 2012 (CET)