Meinungen:Atomkatastrophe nach schwerem Störfall nur knapp verhindert

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Einleitung ist irreführend. Es handelt sich hierbei um Kriegsgerät. Das muss erwähnt werden, um den Wikinews angemessen zu sein.
Warum wird ein Armeestützpunkt privat betrieben?! 84.159.132.96 22:33, 7. Okt. 2013 (CEST) Ioannes Salinensis

Das wäre ja eher ein Beitrag für die Diskussionsseite. Hier soll es doch darum gehen, wie du das findest. ;-) Ich finde das katastrophal, auch wenn die Katastrophe verhindert wurde. Mal wieder ein bestes Argument gegen jegliche Atomkraft. --Timmaexx (Diskussion) 11:38, 8. Okt. 2013 (CEST)
Jetz hats halt jemand schon so veröffentlicht und muss sich dafür schämen. :-P (Aber zum Glück wurde es auf der Meinungsseite noch hervorgehoben. ;-) )
Krieg find ich scheisse. Aber Kernspaltung find ich nicht unbedingt schlecht. Der Störfall ist ein Argument gegen Krieg und den militärisch-industriellen Komplex.
Und Ausdrücke wie "Atomkatastrophe" find ich voll albern. 84.159.172.225 23:06, 8. Okt. 2013 (CEST) Ioannes Salinensis