Maxim Iglinskiy der Schnellste in Singen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Friedrichshafen / Singen (Hohentwiel) (Deutschland), 27.08.2005 – Der Radrennfahrer Maxim Iglinskiy hat am 20.08.2005 die Überführungsetappe der Deutschland-Tour 2005 aus den Alpen zurück nach Deutschland von Friedrichshafen nach Singen gewonnen.

Er konnte sich auf der Zielgeraden gegen seine acht Kollegen der Ausreißergruppe durchsetzen. In der Gesamtwertung bleibt indes alles beim Alten.

Levi Leipheimer führt weiterhin mit 18 Sekunden vor seinen Teamkollegen Georg Totschnig und Jan Ullrich.

Themenverwandte Artikel

Quellen