Kreis Kaiserslautern: Tod im Häcksler

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 08:04, 10. Mär. 2009 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Landstuhl (Deutschland), 10.03.2009 – Im pfälzischen Landstuhl (Kreis Kaiserslautern) ist bei einem schweren Arbeitsunfall ein Mann ums Leben gekommen. Der 50-jährige Arbeiter war auf der Sammelstelle in der Bruchwiesenstraße mit der Verarbeitung von Grünabfällen beschäftigt, als er aus bislang ungeklärter Ursache in eine Häckselmaschine geriet. Von einem in der Nähe arbeitenden Kollegen wurde er in der Maschine gefunden. Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen, geht derzeit jedoch von keinem Fremdverschulden aus.

Quellen