Kategorie Diskussion:Rat für deutsche Rechtschreibung

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Könnte man auch der Kategorie:Kultusministerkonferenz zuordnen, da diese die Kommission eingesetzt hat. Der Rat ist ja keine unabhängige staatliche Einrichtung, sondern der KMK verantwortlich bzw. rechenschaftspflichtig, der sie ihre Empfehlungen vorlegt. Gruß --Wolf-Dieter 21:18, 1. Aug. 2007 (CEST)

Ich bin mir nicht sicher, ob die Zuordnung richtig wäre. Im Wikipedia-Artikel steht: Der Rat besteht aus insgesamt 39 Mitgliedern. 18 von ihnen kommen aus Deutschland, neun jeweils aus Österreich und der Schweiz sowie ein Vertreter jeweils aus Liechtenstein, Bozen-Südtirol und der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Beschlüsse werden mit einer Zweidrittelmehrheit gefasst. Grüße --Franz 21:25, 1. Aug. 2007 (CEST)
Ja, du hast recht. Aber es handelt sich lt. Wikipedia um eine zwischenstaatliche Einrichtung. Die Kategorie:Zwischenstaatliche Organisation passt dafür aber auch nicht so recht... Gruß --Wolf-Dieter 22:14, 1. Aug. 2007 (CEST)
Hmm, du schreibst "passt nicht so recht". Warum? Es ist doch eine zwischenstaatliche Einrichtung. Die Frage ist dann auch noch: Ist es eine kulturelle Einrichtung? Grüße --Franz 22:20, 1. Aug. 2007 (CEST)
Wenn man sich die dort versammelten Kategorien ansieht, handelt es sich doch um Institutionen mit Sitz und einer verzweigten Organisation. Aber gut, das ist vielleicht nur so ein Gefühl. Meinetwegen kannst du das dort hinhängen. Gruß --Wolf-Dieter 22:22, 1. Aug. 2007 (CEST)
erledigt. Grüße --Franz 22:26, 1. Aug. 2007 (CEST)