Kategorie Diskussion:China

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Volksrepublik China und Republik China[Bearbeiten]

Es gibt momentan die beiden Kategorien „China“ und „Taiwan“. Ihren Inhalten zufolge vermute ich, dass erstere der Volksrepublik China und letztere der Republik China zugeordnet ist. In den verlinkten Artikeln kann man denn auch einleitend meist China genannt und gemeinhin Taiwan … genannt lesen. Davor steht aber zweifelsfrei Volksrepublik China und Republik China.

Mindestens ein Benutzer möchte nun die Benennung der Kategorien/Portale von „China“ und „Taiwan“ hin zu „Volksrepublik China“ und „Republik China“ ändern. Ich, für meinen Teil, könnte dem durchaus etwas abgewinnen. MfG Blaite 18:25, 6. Jan. 2008 (CET)

Naja, ich wuerde taiwan als republik china gerne anerkennen, wenn ich koennte. @ vermutung: 100 punkte! eine umbenennung wuerde niemanden schmerzen, auch wenn ich als laie den tieferen sinn nicht erkennen kann. mfg --Amsel 18:57, 6. Jan. 2008 (CET)
Der tiefere Sinn dürfe darin liegen, dass mit dem Namen plakativ veranschaulicht wird: Taiwan ist ein Teil von China. Ich sehe nicht die unbedingte Notwendigkeit, das zu ändern. Wenn das die Mehrheit anders sieht, will ich mich dagegen aber nicht sperren. Grüße --Franz 22:06, 6. Jan. 2008 (CET)
Der Sinn war es mit dem w:Portal:China gleichzutun, welches alle chinesisch-sprachigen Länder verlinkte. China impliziert eben auch dessen Kultur, die sich zwar unterscheideten in beiden Republiken, aber dennoch gleiche Wurzeln hat und deren Unterschied auch nicht essentiell ist. Ich für meinen Teil sehe Taiwan nicht als Teil Chinas an, denke aber, dass es deswegen dennoch sinnvoll ist. 快樂龍InhaltFrageKonsequenz (auf de.wiki) 00:25, 7. Jan. 2008 (CET)